Samstag, 27. Februar 2016

|Produkttest| Von Erinnerungen bis "Si" von Giorgio Armani

Habt ihr auch Düfte, die in euch sofort Erinnerungen an bestimmte Menschen oder Geschehnisse hervorrufen? Ich hab so viele dieser Dufterinnerungen, sei es das Shampoo, das genau so riecht wie in meiner Kindheit oder der Haarspray, den meine Oma schon hatte. 
Als sich Markus und ich kennengelernt haben, haben wir beide immer das gleiche Parfüm getragen. Aber in beiden Fläschchen ist mittlerweile nur noch ein minimaler Rest und da diese Parfüms vor 10 Jahren rauskamen sind sie auch nicht mehr erhältlich. Meine Überlegung war, dass ich mir den allerletzten Rest dieses Parfüms noch für unsere Hochzeit aufhebe, aber dann kam mir irgendwie doch so der Gedanke, dass die Hochzeit ja nicht unser Ende sein soll und es vielleicht Zeit für neue Dufterinnerungen wäre. Und wann kann man die besser beginnen als an so einem Tag? Vor allem will ich nicht mehr unbedingt so riechen wie mit 14 :D 

Weil es ja doch noch recht lange bis zu unserer Hochzeit ist, hab ich den Gedanken darüber dann wieder beiseite geschoben, bis ich einen Gutschein von der Shop-Apotheke bekommen habe. Ich hab mich dort auf der Seite der Parfüms umgesehen und dann ist mir irgendwie das "Si" von Giorgio Armani ins Auge gesprungen. 
Ich mag die Düfte von Giorgio Armani generell total gerne und das italienische Wort für "Ja!" hat mich dann irgendwie magisch angezogen. Wahrscheinlich, weil ich meinen Heiratsantrag in Italien bekommen hab, aber weder  mit "Si!", noch mit "Ja!" geantwortet hab, sondern ganz sprachlos und überfordert von der Situation genickt hab :D
Danke an Mama für's Ausborgen des Schleiers und Besorgen der Rosen, danke an Markus für die gute Idee mit dem Bilderrahmen!

Natürlich hab ich das Parfüm nicht nur wegen des Namens bestellt, ich hab mir schon vorher auch die Duftbeschreibung durchgelesen. Sie sagt:"Ein weicher femininer Duft mit Casis, Rose, Vanille, Patchouli, Ambroxan und Holznote."
Weich und feminin hörte sich sehr gut an, Rose und Vanille mag ich auch, deswegen habe ich mich einfach mal drüber getraut und es bestellt, obwohl ich normalerweise NIE Parfüms bestelle, die ich nicht schon kenne. Der Grund dafür ist simpel: Ich muss bei total vielen Parfüms ganz heftig niesen. 13 mal hintereinander kommt da schonmal vor. Ich weiß nicht warum, aber es ist so. Todesmutig hab ich's trotzdem bestellt! Ich musste gleich nach dem Auftragen 2 mal Niesen, aber dann war es vorbei. Damit kann ich auf jeden Fall gut leben. Kann auch sein, dass es sich dabei um Zufall handelte, weil ich auch eine Hausstauballergie hab, das kann ich jetzt nicht genau beurteilen.

Zum Duft: Ich bin ganz ganz ganz mies im Beschreiben von Düften, aber es riecht sehr zart, sehr süß, und meiner Meinung nach wenig aufdringlich. Casis und Rose rieche ich stark raus, die Holznote ist in den ersten Momenten etwas stärker, wird dann aber ziemlich schwach, was mir gut gefällt. Der Duft ist auch gleich nach dem Auftrag (1mal sprühen) nicht so penetrant, dass Fliegen tot neben einem zu Boden fallen, sondern für mich von der Intensität her genau richtig. Ich mag's nämlich nicht, wenn man riecht, als hätte man morgens das Badewasser mit Parfüm verwechselt. Nach einem halben Tag ist er zwar schon nur noch sehr dezent wahrnehmbar, aber ich sprühe lieber mal nach als mich den ganzen Tag wie eine wandelnde Parfümerie zu fühlen.
Ein kleines bisschen stört mich der klobige Verschluss. Das Parfüm riecht so schön zart und wirkt mit der minimalistischen Aufschrift und dem Flacon so edel und dann so ein dicker schwarzer Stein oben drauf :D Aber gut, man läuft ja nicht mit dem Parfüm in der Hand rum. 
Das Preis- Leistungsverhältnis finde ich angemessen. 30ml kosten knapp 56 Euro. Für mich persönlich ist das eine gute Mittelklasse im Bereich Parfüm. Ich hätte es mir auch gekauft, wenn ich schon zuvor dran gerochen hätte und hätte es mir auch zum Vollpreis ohne Gutschein gekauft. Aber wahrscheinlich erst ein paar Wochen vor der Hochzeit und nicht schon über ein Jahr vorher. Aber hey, was man hat, hat man!
Markus mag das Parfüm übrigens auch gerne. Ich hoffe, dass das für ihn auch so ein Duft wird, der einem Erinnerungen bringt, wenn man ihn riecht. 

Geliefert wurde es mir von der Shop-Apotheke recht rasant. Ich hab am Mittwoch kurz nach Mittag bestellt, den Restbetrag und den Versand via Paypal bezahlt und das Paket war schon am Freitag zu Mittag da.

Habt ihr auch bestimmte Düfte, die in in euch Erinnerungen erwachen lassen?
Wenn ja: Welche sind das? 
PS: Der Artikel ist in Zusammenarbeit mit der Shop-Apotheke entstanden. Die dargebotene Meinung ist natürlich - wie immer - meine eigene.

Donnerstag, 25. Februar 2016

|Nähen| Elegantes Evchen von Konfetti

Schon als ich die Röcke, die nach dem Schnitt "Evchen" gemacht wurden, zum ersten Mal gesehen hab, dachte ich:"Boah, das Schnittmuster brauch ich!" Das Probenähen habe ich leider verpasst, aber Lissi von Konfetti Patterns war so lieb und hat mir den Schnitt im neuen Layout kostenlos zum Testen zur Verfügung gestellt.
Nicht der Rock hat ein neues Design bekommen, sondern die Ebooks von Lissi, die jetzt auch nicht mehr Selbermacher - 123, sondern "Konfetti Patterns" heißt. Passend dazu sind die Ebooks sehr fröhlich in meinen Lieblingsfarben Minze und Altrosa gehalten.

Das Evchen bekommt ihr hier: Evchen Schnittmuster um 6,90. Glaubt mir, es lohnt sich! Auch den restlichen Shop könnt ihr mal durchsuchen :)
Shop Konfetti Patterns

Der Schnitt ist eigentlich für Sweat konzipiert, ich habe aber Jersey genommen, was gar nichts macht. Er sieht trotzdem toll aus. 
In der Anleitung ist alles sehr genau beschrieben. Ich hatte etwas Angst vor der Faltenlegung, aber es ist wirklich sehr sehr sehr einfach zu Nähen, weil Lissi jeden Schritt erklärt darin. 
Beim Saum wollte ich eigentlich einen Blindstich versuchen, aber den hat man so stark gesehen, dass ich dann doch den klassischen Saum mit Zwillingsnadel gewählt habe.
Das Bügeln der Falten hat man übrigens auch relativ schnell raus ^^
Ich würde sagen, dass der Schnitt passend ausfällt. Ich passte laut Tabelle genau in eine 44 und hab diese natürlich auch genäht. Mein Jersey dehnt sich nur sehr wenig und trotzdem sitzt es genau richtig. Bei starkdehnendem Jersey hätte ich ihn wohl etwas kleiner machen müssen, der Schnitt ist schließlich auf Sweat ausgelegt. Das macht aber gar nix, weil kleiner machen bekanntlich bedeutend einfach funktioniert als größer machen!

Ich hab bereits den nächsten und übernächsten Stoff für ein Evchen bereitliegen, ich warte aber noch ein bisschen auf den Frühling und Sommer und nähe sie noch nicht gleich, weil ich ja nicht weiß, wie viel ich noch abnehme! Die werden dann auch bedeutend bunter und farbenfroher und nicht ganz so schick :)
Wie gefällt euch mein Evchen?

Freitag, 19. Februar 2016

Gewinnspielauslosung Catrice Blogger's Favourite

Hach, ich hasse diesen Moment. Am liebsten würde ich euch allen was schenken, aber ich hab leider nur 3 Packages zu vergeben :( Insgesamt habt ihr 244 Lose erlangt und nur 3 Leute konnte ich auch ziehen. Das heißt, dass einige jetzt traurig sein werden, aber da müssen wir leider durch.

Zu Beginn mag ich sagen, dass ich mich wirklich wirklich wirklich sehr freue über eure Teilnahme. Besonders die Kommentare auf Facebook waren so herzig und lieb, dass ich am liebsten alle von euch besuchen und drücken würde. Das war viel mehr als das "Ich sehe am liebsten Nageldesign", was ich eigentlich erwartet hätte. Manche meinten, dass sie mich als Vorbild sehen und einfach alles mögen. Kann sein, dass das ein geschickter Schachzug war, um zu gewinnen, aber gefreut hab ich mich trotzdem. Aufgrund der Fairness konnte ich diese Kommentare aber natürlich den anderen nicht vorziehen, auch wenn ich mich wirklich sehr gefreut habe! Deswegen hat natürlich der Zufall entschieden.

Gewonnen haben: 
Sarahjakober. Sie hatte auf Instagram ihren Lieblingssmiley, einen Pinguin, kommentiert.
Tanja von mini.midi.mami, die auf dem Blog meinte, dass sie die neuen Make-Up Trends gern ausprobieren möchte.
Lisa - Maria Ge, die auf Facebook geschrieben hat, dass sie am meisten meine Kreativität und meine Geduld mag. (Ach Liebes, du kennst mich nicht gut :D)

- ihr drei bekommt gleich eine Nachricht von mir :)

Für alle anderen tut es mir wirklich leid, aber ich werde sicher wiedermal was verlosen!

Abschließend kann ich euch noch eine Grafik zeigen. Ich hatte auf Facebook ja gefragt, was ihr an meinem Blog am liebsten habt . Ich habe die Antworten ausgewertet und es teilt sich folgendermaßen auf:

Besonders lieb waren die Leute, die meinten, dass sie alles mögen! :D
Das war echt süß!

Danke nochmal an die vielen Leute, die mitgemacht haben und für die netten Worte. Da macht das Leben und Bloggen gleich noch mehr Spaß!

Freitag, 5. Februar 2016

|Gewinnspiel| Catrice Blogger's Favourites

Heute ist ein ganz besonderer Tag, der irgendwie unter der Zahl 7 steht. 5. 2.16.... 5+2 =7, 1+6 =7. Also schonmal ein super Datum. Zusätzlich sind Markus und ich morgen seit 7 Monaten verlobt und heute vor 7 Jahren haben wir gemeinsam das erste Foto gemacht. Er meint, er hat sich damals in mich verliebt, als ich mit Ketchup einen Smiley auf meinen Toast gezeichnet habe. Ob das stimmt, oder ob er mir nur "schön tun" will, weiß ich nicht, aber eine nette Anekdote ist es auf jeden Fall :D Deswegen dachte ich mir, dass ich das Gewinnspiel heute online stelle!

Jedenfalls war ich ja vor einem Monat auf dem Catrice Event in München und dort wurden wir nach unseren Lieblingsprodukten aus dem neuen Sortiment gefragt. Diese Lieblinge wurden dann in Boxen gepackt und jede Bloggerin, die dort war, darf jetzt drei davon verlosen. Ich hab den kupferfarbenen Lidschatten und die Contourpalette als interessante Produkte angegeben und die sind sogar dabei. Darüber freue ich mich sehr. Also nicht, dass die wegen mir drinnen wären, aber ich finde es super, dass sie dabei sind! 
Mit denen habe ich auch schon hier ein Make - Up geschminkt. Auch die Lidschattenpalette, die ich verwendet habe, ist in der Box dabei. 


Der gesamte Inhalt der Box ist also:
CATRICE Allround Contouring Palette
CATRICE Blush Artist Shading Palette 010 BronzÉclat
CATRICE Supreme Fusion Lipcolour + Care 030 Robin Rosewood
CATRICE Luxury Lips Intensive Care Gloss 020 Rosachella Festival
CATRICE Stylo Eyeshadow Pen 030 Copper and Paste
CATRICE Sand Nudes Eyeshadow Palette
CATRICE Luxury Sheers 06 TwHighlight
CATRICE Matt & More Top Coat

Die Teilnahmebedingungen sehen folgendermaßen aus: 
Ihr seid mindestens 16 Jahre alt und wohnt in Deutschland, Österreich oder der Schweiz. Wenn ihr zwischen 16 und 18 seid, brauche ich - im Falle eines Gewinnes- eine Einverständniserklärung eurer Eltern, dass ich eure Adresse an Catrice weiter geben darf. 
Der Gewinn kann nicht in bar abgelöst werden.

Weitere Rahmenbedingungen:
Es gibt sowohl hier auf den Blog, als auch auf Instagram und Facebook eine Frage, die zu beantworten ist. Das ist jedes Mal eine andere Frage, also funktioniert einfaches Copy & Paste nicht.
Ihr könnt pro Antwort ein Los bekommen. Die Kommentare nummeriere ich dann durch und lose dann drei Boxen aus. Kann also - zumindest theoretisch - sein, dass 2 Boxen auf Facebook gewonnen werden und nur eine hier oder auch alle hier und sonst nirgends. Das entscheidet der Zufall. Aber natürlich gibt's nur eine Box pro Person :D

Weil ich die Produkte als Dank an meine LeserInnen verlosen mag, solltet ihr mir auf der jeweiligen Plattform auch bitte folgen. Also wenn ihr jetzt hier kommentiert, dann folgt mir bitte entweder über Bloglovin, Google+ oder GFC (gibt's das überhaupt noch? :D)
Beim Facebook-Kommentar dann bitte auf Facebook folgen und bei Instagram genau so :)


So, jetzt aber zur Frage, die es zu beantworten gilt:

Warum solltest gerade DU die Box gewinnen?
(Wer hier drunter als "Anonym" kommentiert, schreibt bitte eine Kontaktmöglichkeit dazu!)

Das Gewinnspiel läuft bis zum 18. Februar 2016 und die GewinnerInnen werden dann so schnell wie möglich von mir kontaktiert :)

Viel Glück!