Samstag, 26. September 2015

[Make-Up] Herbstlook unter 17 Euro

Der Herbst ist Make-Up - technisch meine liebste Jahreszeit. Endlich ist es nicht mehr so heiß und man kann sich wieder schminken, ohne dass alles vom Gesicht läuft. Auch die Farben werden wieder dunkler, was so düsteren Gestalten wie mir natürlich irrsinnig gut gefällt. Wer den Sarkasmus entdeckt hat, bekommt einen Keks :D Nein, ehrlich. Ich mag Beerentöne, Dunkelrot und andere Herbsttöne sehr gerne, wenn es draußen kühler wird und sich die Blätter verfärben. Ich bin also ein eindeutiger Verfechter des "nach den Jahreszeiten Schminkens".

 Deswegen war ich auch gleich Feuer und Flamme als Bipa und Essence nachgefragt haben, ob ich denn einen Herbst-Look mit Essence-Produkten für sie schminken möchte. Diesen Look und die Anleitung findet ihr HIER.

Noch mal der gleiche Text interessiert hier ja keinen, den könnt ihr ja bei Bipa nachlesen, aber ich möchte euch zumindest die Fotos noch einmal zeigen und ein bisschen genauer auf die Produkte eingehen. Also das "WIE" findet ihr bei Bipa, das "WARUM" hier :D

Auch schreibe ich die Preise der Produkte mit und zeige euch, dass man für ein hübsches Make-Up nicht unbedingt die halbe Monatsmiete ausgeben muss! (Kann man, muss man aber nicht). Bei den Preisen beziehe ich mich jetzt auf den Bipa Online-Shop ohne Aktionen oder Rabatte. Wenn ihr den Artikel bei Bipa selbst anseht, werdet ihr bei einem Klick auf den Produktnamen gleich zum Onlineshop weitergeleitet :)

Der fertige Look sieht dann so aus. Nur damit ihr gleich wisst, ob ihr weiterlesen sollt. 

Die verwendeten Produkte könnt ihr gleich hier sehen:

Wie ihr - als schminkinteressierte Menschen - sicher wisst, beginnt man damit die Foundation aufzutragen. Dabei habe ich die neue "All about Matt" genommen. Es ist nicht immer leicht für mich einen passenden Hautton bei Foundations zu finden, da ich so ungefähr den Hautton Marge Simpsons besitze, aber die war (in der Farbe "matt vanilla") Gelb genug und hat wirklich gut gepasst.
Da die Foundation matt trocknet, habe ich auf's Puder verzichtet. Preis liegt bei 3,49€.

Danach kommt der Bronzer. Der sieht im Pfännchen zwar ziemlich orange aus, war aber auf meiner Haut nicht zu warm, sondern hat gut dazu gepasst. Vor allem riecht der so gut nach Kokos :D - 2,99€

In das Blush habe ich mich schon am Blogger Event verliebt. Ein sehr schöner Herbstton, der nicht zu auffällig ist. Das war die Farbe "berry me up" - 2,49€.

Danach kommt Lidschatten. Dabei habe ich den Monolidschatten "keep calm and berry on" und die Palette "all about nudes" verwendet. Die Palette bietet einen recht gute Basis um damit weiter zu arbeiten. Den ganz hellen Ton habe ich zum Highlighten benutzt und den ganz dunklen um die Lidfalte zu definieren. Den Monolidschatten liebe ich sowieso - Beere! Besonders beim Monolidschatten war ich über die Qualität richtig überrascht. Er war sehr farbintensiv und hat gut gehalten. - Preis 3,99 + 1,59.

Es folgen Eyeliner und Wimperntusche. Ich gebe zu dass ich wirklich zu ungeschickt bin, um Eyeliner mit den Pinseln aufzutragen, die im Eyeliner integriert sind. Deswegen nutze ich immer einen abgeschrägten Pinsel. Mit dem Eyeliner von Essence bin ich aber ansonsten sehr zufrieden. Die Farbe ist kräftig (ich hasse es, wenn die keine Farbe abgeben) und er hält auf meinen Augen auch gut. Die Mascara ist zwar nicht die, die ich sonst immer nehme, aber auch sie macht ihren Job gut. - 2,49 + 2,79 €.
Last but not least: Der Lippenstift. Die sheeren Lippenstifte halten zwar nicht ewig, pflegen die Lippen aber schön und sehen natürlich aus. Das ist mir persönlich öfters nachlegen wert, auch wenn ich sonst lieber matte Lippenstifte habe. Die Farbe heißt "I feel pretty". - 1,99€

= 16,24! € wenn ich mich nicht verrechnet hab
Meiner Meinung nach, ist das ein guter Preis für ein komplettes Make-Up.

Ich hoffe, euch gefällt das Make-UP und ihr schaut auch mal bei Bipa rein!

Kommentare :

  1. Ein sehr schönes Make-Up, das erst mal dir sehr gut steht. Sicher sind die Farben aber auch passend für andere Mädels, find ich super!
    Viele liebe Grüße,
    Liz MiniMe

    AntwortenLöschen
  2. Toller Beitrag 😊
    Wird definitiv nachgemacht.

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)