Freitag, 31. Juli 2015

[Nageldesign] Zweiseitig

Nageldesigns gab's schon länger nicht mehr auf diesem Blog. Ich mache zwar recht viele, aber es gibt nicht wirklich was dazu zu sagen und total wenig Text kommt immer ein bisschen blöd. Heute will ich euch aber wiedermal eines zeigen. 
Prinzipiell ist es ganz einfach nachzumachen. Zu Beginn lackiere ich in der Mitte des Nagels die Farbe des Streifens. Das ist in meinem Fall "Good as Gold" von Essie.  Dabei muss man nicht den ganzen Nagel lackieren, die Mitte reicht. Wenn der goldfarbene Lack gut getrocknet ist, benutze ich ein Striping Tape. Das ist ein kleiner dünner Klebestreifen.
Danach trage ich über den gesamten Nagel schwarzen Nagellack auf. Der muss dann wieder gut trocknen.
Die eine Seite habe ich dann mit dem Matt-Topcoat lackiert, die andere Seite mit dem Glitzer-Flakies-Überlack. Nach dem Trocknen wird dann nur mehr das Tape abgezogen und man ist fertig.

Alle verwendeten Produkte könnt ihr hier sehen:
Essence "46 black is black", Essence "Waking up in Vegas", Essence "Satin Matt Topcoat", Essie "Good as Gold", Essence Striping Tape

Wie gefällt's euch?

Kommentare :

  1. Schöne Maniküre!
    Wenn du die Lacke erst komplett trocknen lässt, ziehst du dir mit dem Tape dann hinterher nicht ganz viel Lack mit ab?
    Ich kenne (und habe es bisher auch nur so gemacht) es nur so, dass das Tape sehr schnell direkt nach dem lackieren schon wieder abgezogen werden muss. Sonst hat man keine schönen geraden Kanten.

    chastity64

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke!
      Bei mir ist es genau umgekehrt. Wenn ich es gleich nach dem Lackieren abziehe, dann verläuft alles. Wenn es halb trocken ist, dann zieht es Fäden. Bei mir wirds am besten, wenn ich es komplett trocknen lasse :)

      Löschen
    2. Ok, das werde ich mal ausprobieren! Vielen Dank für deine Antwort. ;-)

      chastity64

      Löschen
  2. Total schön, habe es gestern schon so toll gefunden, als ich es bei Facebook sah. Lg

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht echt schick aus! Gerade der Waking up in Vegas peppt das Ganze nochmals richtig auf! :-)
    Vlg Bloody

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja eine tolle Kombination. :)) Ich finde vor allem das mattierte sehr hübsch!

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)