Montag, 22. Juni 2015

[Nageldesign] Meine Nä(h)gel

Schon vor einer Weile habe ich mir eine Fashionista Platte bei Moyou bestellt. Natürlich musste ich die mit den Nähsachen nehmen! Heute konnte ich sie endlich mal ausprobieren. Auf Facebook hab ich schon rumgespamt, das Foto haben bis jetzt 33.000 Personen gesehen (sau geil), aber auch hier will ich sie noch posten. Schließlich gäbe es die Facebook-Seite ohne den Blog auch nicht.
Rückblickend hätte ich das Maßband lieber gelb füllen und den "Hintergrund" weiß lackieren sollen, aber jetzt kann ich's nicht mehr rückgängig machen. Sieht so ja auch ganz nett aus.
Perfekt gestampt ist es auch nicht, aber ich bin ganz zufrieden. Sieht auch unperfekt gut aus :) Der Daumen ist mir auch gar nicht gelungen. Ich hab nicht den ganzen Nagel erwischt :D

Verwendete Produkte:
  • Moyou Fashionista Platte 1
  • Essence 38 Love in in the air
  • Essence 46 Black is black
Wie findet ihr's?

Samstag, 20. Juni 2015

[Plotter] Kaffeeliebe

Vor einer Weile habe ich mir endlich eine Kaffeemaschine zugelegt. Fragt mich nicht, wie ich früher die Prüfungszeit überstanden habe, ich weiß es nicht. Viel Kaffee trinke ich nicht, aber besonders, wenn ich nicht viel zum Schlafen komme, tut das Koffein schon sehr gut. Entschieden habe ich mich nach langem Hin-und-Her für eine GeorgeClooney mit Milchaufschäumer. Der Milchaufschäumer ist meiner Meinung nach sogar das Beste dran :D Die Müllproblematik ist mir natürlich bewusst, da ich aber im Durchschnitt nur auf 2 Tassen pro Woche komme und jemanden habe, der damit bastelt und die leeren Kapseln somit gerne nimmt, hält sich auch der Müll in Grenzen. 

Die Kaffeemaschine an sich sieht halt bisschen langweilig aus. Die Wände sind unifarben und daher ziemlich fad - passt nicht wirklich zu mir. Deswegen hab ich Eva auf Instagram geschrieben, dass sie doch irgendwas für meine Kaffeemaschine designen soll, wenn ihr mal langweilig ist.

Vor einigen Tagen hat sie mich dann angeschrieben, ob ich nicht bei einer "Kaffeedatei" mitarbeiten will. "Boah Eva, ich hab doch gesagt, DU sollst das machen! :D" Nein Spaß, ich hab natürlich sehr gerne mitgearbeitet. Ein paar der Sprüche und Wörter kamen von mir, das Design hat Eva alleine übernommen. (Das hätte ich eh nicht gekonnt.)

Auf die Seite der Kaffeemaschine, die in Richtung Wohnung geht und somit sichtbar ist, kam ein Herz. Den Spruch mag ich sehr gerne und das Design hat am besten auf die Kaffeemaschine gepasst.
Oben wollte ich unbedingt das "Bohnjour" haben. Das Wort ist mir eingefallen, als ich an einem Dienstag Morgen in der Uni war und fast weggedöst bin. Irgendwer hat dann von der Seite gesagt: "Na Kathi, wie war Paris?" - Und bei der Kombi aus "Müde - Will Kaffee!" und "Paris" wurde dann "Bohnjour". Als mir das eingefallen ist, musste ich sooo laut lachen :D Der i-Punkt (eigentlich ist es ja ein j-Punkt) als Bohne war dann aber wieder Evas Idee. Der passt wirklich großartig dazu!
Auch wenn meine Kaffeemaschine keine Bohnen an sich verwendet, musste es einfach sein. Ich bin so stolz auf das Wortspiel! :D
Die Datei gibt es ab heute in Evas Shop. (Natürlich gibt es in der Datei mehr als die 2 Bilder) 

Bezahlt bekomme ich dafür übrigens nichts. Der Post ist also keine Werbung, zumindest keine bezahlte :) Trotzdem werbe ich bisschen für mein "Bohnjour"! Der nächste, der sich seine Kaffeemaschine damit verschönert, soll dann bitte an mich denken, wie ich im Seminarraum plötzlich aus dem Nichts einen Lachanfall bekomme :D

Für euch soll natürlich auch eine Kleinigkeit rausspringen. Auf meiner Facebook-Seite gibt es daher ein Gewinnspiel, bei dem ihr die gesamte Kaffee-Datei gewinnen könnt :)

Bohnsoir! xD

Dienstag, 2. Juni 2015

[Schminkaktion] Sailor Moon

Nach 2 Jahren hat Talasia ihre Schminkaktion zu "Sailor Moon" wieder aufleben lassen. Ich war schon bei den ersten Runden ab und zu dabei und will auch dieses Mal wieder mitmachen. Die erste Runde steht unter dem Zeichen der Namensgeberin Sailor Moon/Bunny selbst.

Ich war als Kind ein irrsinniger Sailor Moon - Fan. Meine beste Freundin Moni bestätigt euch das sicherlich gerne :D Als ich in die Schule angefangen habe, hatte ich sowohl Schultasche, Turnsackerl, Mappe, Federpenal und Werkkofferl von Sailor Moon. Das hat damals ein kleines Vermögen gekostet :D Zusätzlich hatte ich auch eine Puppe, den Zauberstab, eine Bettwäsche, einen Ball, ein Handtuch und sicherlich noch viiiel mehr von Sailor Moon :D

Meine Eltern fanden es immer total blöd, aber die konnte mich einfach nicht davon abbringen. Sogar die Hausaufgaben habe ich unterbrochen, wenn Sailor Moon im Fernsehen war :D

So, jetzt hab ich so viel gequasselt, jetzt zeige ich euch mal meine Umsetzung als Augen Make - Up. 
Ich wollte irgendwie alle Farben, die sich in Bunnys Outfit finden, verwenden. Also Rot, Blau und Weiß. Die gelben Haare haben ebenso einen großen Anteil an Sailor Moons Aussehen, daher mussten die auch irgendwie dazu. Bei mir halt in Form von Goldglitzer. 
Fotocredit: http://parlourtricks.deviantart.com/
Ohne dem blauen unteren Wimpernkranz hätte es auch schön ausgesehen, aber das wäre dann gar nicht mehr Sailor Moon zuzuordnen gewesen :D Aber bei diesem Foto sieht man den weißen Co-Eyeliner recht gut.

Es kann jeder mitmachen, schaut einfach bei Talasia vorbei. Zusätzlich gibt es für die erste Woche aber auch eine fixe Teilnehmerliste.

Montagkimsalome.blogspot.de – milchschokis-beautyecke.blogspot.de – love2807.blogspot.de
Dienstag:
 
nagellack-junkie.de – schokoschirm.com – nagellackwelt.de
Mittwoch:
 
sweetcherry.de – miss-different-89.blogspot.de – stadtprinzessinnessa.blogspot.de
Donnerstag:
 
talasia.de – billchensbeautybox.de – livingthebeauty.de
Freitag:
 
miutiful.de – milchschokis-beautyecke.blogspot.de – missxtravaganz.blogspot.de – jessica-cosmetics-fairy.blogspot.de
Samstag:
 
teddyelfe.com – thehellofeverything.blogspot.de – stealmetics.de – hatemeorloveme.net
Sonntagpiranhaprinzessin.com – marygoesaroundtheworld.blogspot.de – smoky-eyed.blogspot.de

Wie findet ihr's?