Montag, 16. Februar 2015

[DIY] Geschenk für den Liebsten/die Liebste

Ich weiß nicht, ob ich nicht vielleicht irgendein ungeschriebenes GeographiestudentInnen - Gesetz gebrochen habe, aber ich möchte euch trotzdem unbedingt zeigen, was ich Markus zum Valentinstag gebastelt habe.

Eigentlich wollten wir uns ja gar nix schenken, aber er hat die Abmachung gebrochen und mir das Parfüm "Alien"geschenkt. (Post darüber kommt) Deswegen wollte ich ihm heute auch eine Kleinigkeit machen. Leider bin ich krank und konnte nichts neues besorgen, also musste ich mit meinen verfügbaren Ressourcen wirtschaften. Also ...was neues kaufen wollte ich sowieso nicht, aber andersfarbige Bilderrahmen wären mir lieber gewesen. Egal! Die kann man ja noch austauschen. Die beige-orangefarbenen hatte ich halt Zuhause.
Man könnte auch alle Bilder in einen Bilderrahmen geben, aber wie gesagt: Ich hatte die halt :D

Die Herzen sind aus einer echten Karte ausgeschnitten. Keine qualitativ hochwertige, sondern eine die oft in Tourismuszentren oder Gemeinden gratis aufliegt. Man kann sie aber natürlich auch aus dem Internet ausdrucken (wenn man denn Toner hätte :D) Ich hebe alte, nicht aktuelle Karten sowieso immer auf, weil ich sicherlich irgendwas draus basteln kann!

Statt "First I love you" wollte ich eigentlich "we live" machen, aber ich hatte keine Karte von Wien, deswegen wurden halt Dinge gesucht, die im Waldviertel passiert sind! :D

Ausgedruckt hätte der Text wahrscheinlich schöner ausgesehen, aber ich wollte es selbst schreiben, ist doch irgendwie persönlicher.

Sogar aufgehängt habe ich die Bilderrahmen alleine! :D Da bin ich wirklich stolz drauf. Wusste nicht mal, dass wir einen Hammer haben :D :D :D :D Wollte nämlich unbedingt, dass sie hängen wenn Markus von der Arbeit nach Hause kommt. Er hat sich sehr gefreut drüber :)

Wie findet ihr's?

Kommentare :

  1. Echt süße Idee, gefällt mir sehr! :)

    AntwortenLöschen
  2. Ohh das ist ja eine richtig tolle Idee! Gefällt mir richtig gut und es ist viel Persönlicher als irgendwas gekauftes, ich bin leider viel zu unkreativ für sowas und ich weiß auch nicht ob wir einen Hammer besitzen :D

    Liebste Grüße Melanie

    AntwortenLöschen
  3. Das nenne ich mal eine wirklich tolle Valentinstagsidee fernab von Fotoalben und anderen Konsorten!
    Sehr sehr süß :)

    Liebste Grüße,
    maaraavillosa <3

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)