Donnerstag, 22. Januar 2015

[Nähen] Drachen - Toni

Endlich konnte ich mir wiedermal was zum Anziehen nähen! Ich hatte in den letzten Wochen einfach nicht den passenden Stoff und die richtigen Ideen für Kleidung für mich. Mit einem Schlag kamen jetzt gleich sehr viele Ideen und heute am Vormittag konnte ich gleich mal die erste umsetzen.
In den Drachen-Stoff habe ich mich sofort verliebt, als ich ihn gesehen habe. Aber wie immer stellte sich die Frage: Wie kombinieren, damit es auch lehrertauglich ist?  
Die Wahl viel dann auf eine "Toni". Dieses Schnittmuster habe ich schon öfters benutzt und es passt mir wirklich gut. 
Um das Kleid etwas aufzupeppen habe ich ein paar Drachen als Applikationen angebracht. Die gelben Bündchen mussten sein, damit ein bisschen Farbe in die Sache gebracht wird.
Ein Tragefoto mit dem Selbstauslöser zu machen war eine kleine Schwierigkeit, deswegen ist es nicht optimal, aber besser als keines :P
Die Wohnung hat furchtbar ausgesehen heute Mittag. Beide Nähmaschinen standen rum, der Esstisch stand neben dem Bett, weil ich dort im Eck, wo er sonst steht, fotografiert habe. Aber das Kleid war es meiner Meinung nach echt wert. 

Drachen-Stoff: Es gibt ihn bei Alles-für-Selbermacher (wie immer, keine bezahlte Werbung) momentan leider nicht, man kann sich aber benachrichtigen lassen, wenn er wieder online kommt .
Grauer Interlock und gelbes Bündchen: Giraffenland Wien
Schnittmuster: Milchmonster Toni

Wie gefällt euch mein Kleid?

Kommentare :

  1. Wow ist das schön geworden. Also das ist auf jedenfall lehrertauglich. So kombiniert ist der Stoff tatsächlich auch für Erwachsene tragbar.
    lg Heidemarie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo :)
    Das Kleid ist dir echt gut gelungen. Ich finde den Kragen richtig stylisch. Der ist ein richtiger Hingucker bei diesem Outfit.
    lg Mella ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)