Freitag, 7. November 2014

[Mac Heirloom Mix) Rebel + Dupeversuch?!?

Ich gehöre zu den vielen, die den Lippenstift "Rebel" von Mac schon lange im Standardsortiment angeschmachtet haben und ihn dann bei der Heirloom Mix - LE gekauft haben.  Die hübsche Verpackung hatte da sicher ihre Finger im Spiel...Ja, sie war mir die 3 Euro Aufpreis wert! :D
Mir hätten auch noch viele andere Sachen aus der LE gefallen, aber die Vernunft hat gottseidank gesiegt :)
Gekostet hat der Lippenstift 22 Euro (oder 23 Euro?), also etwas mehr als die im Standardsortiment (19 Euro.)

Er ist - wie von Mac gewohnt - sehr deckend und sehr gut haltbar. Beim Auftrag hatte ich leichte Schwierigkeiten. Ich habe zwar Lipliner benutzt, aber dann keinen Pinsel und deswegen habe ich die Konturen nicht gut erwischt. Das liegt aber daran, dass ich einfach zu faul bin um Lippenstift mit einem Pinsel aufzutragen. Leider muss man aber auch beim Auftrag sehr aufpassen, dass man nicht ungleichmäßig aufträgt, sonst wird's fleckig. Ist bei mir auch ein bisschen so. Am (von euch aus) rechten Rand habe ich auch nochmal unabsichtlich drübergewischt. Aber egal. Ich bin da auch im Alltag nicht so genau :D

Als Dupeversuch habe ich den Catrice Plum&Base* Lippenstift angedacht. Am ersten Blick sind sie auch recht ähnlich. 
Beim Swatch erkennt man aber schon, dass es doch einen Unterschied gibt. Rebel (rechts) ist etwas lilastichiger als der von Catrice. Auch die Haltbarkeit ist bei dem von Mac ein kleines bisschen besser. Dafür ist der von Catrice halt mit ca. 5 Euro um einiges billiger.

Als Amu habe ich mich dazu für was ganz einfach entschieden. Einfach nur Weiß und Schwarz aus der Sleek Respect Palette und das etwas verblenden. Als Blush passt das "Punk up The Royals" aus der Catrice Rocking Royals LE 100%ig dazu! Als Lipliner habe ich Catrice 040 Love The Way You Plum* verwendet.

Ich finde die Farbe des Lippenstiftes wirklich irrsinnig schön und werde ihn diesem Winter sicherlich recht oft tragen :)

Wie findet ihr ihn? :)
Die beiden Produkte mit * wurden mir kosten-und bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Kommentare :

  1. Hach, Rebel ist so schön. <3 Er war

    AntwortenLöschen
  2. Buh, da hat mir mein Touchscreen einen Strich durch die Rechnung gemacht, also nochmal: er war mein erster Mac-Lippenstift und ist noch immer mein heimlicher Liebling. ;) Hätte ich ihn nicht schon, wäre er definitiv in dieser hübschen Verpackung fällig gewesen.
    Deinen Look finde ich auch sehr hübsch und passend zu Rebell.

    Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab ihn mir auch geleistet, auch wenn er doch sehr dupebar ist, nur waren mir die anderen Lippenstifte in der LE zu unspannend.. naja. Die Logik versteh ich selber nicht.
    Versuch mal gegen die Fleckigkeit den Lipliner auf den ganzen Lippen zu verwenden und dann Rebel drüberzumachen, dann hält das den ganzen Tag. (grad gestern getestet) und dank Stain sogar noch länger XD

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für den guten Tipp. Werde ich versuchen :)

      Löschen
  4. Wow, das ist ja eine tolle Farbe und sie steht dir so gut. Als ich den Lippenstift gesehen habe, habe ich ihn viel, viel dunkler eingeschätzt. :)

    AntwortenLöschen
  5. Ich hab mir den Sparks of Romance geleistet. Ich will etwas mutiger mit den Lippenfarben sein - zu Rebel reicht der Mut noch nicht ganz <3 Aber dir steht er hervorragend

    AntwortenLöschen
  6. Eine wunderschöne Farbe. Für meinen Typ aber gänzlich ungeeignet :(
    Beim Dupe-Vergleich muss ich aber jedoch gestehen, dass mir die Farbe von Catrice etwas besser gefällt. Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  7. sehr schöne Farbe & der steht dir eins a *-* ♥

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)