Sonntag, 10. August 2014

[Gewinnspiel] Essence Neuheiten


Und nun kommt die Verlosung von 26 neuen Essence Produkten.
Ich verlose die Sachen nicht, weil sie schlecht sind, sondern weil sie entweder einfach nicht für mich passen (z.B Foundation) oder weil ich einfach schon zu viel Zeug (z.B Nagellacke) habe und ich euch eine Freude machen will. Wenn meinen Stuss, den ich hier schreibe, niemand lesen würde, dann würde ich auch nichts von den Firmen bekommen, daher... seht es als kleines Dankeschön und nicht als "ich will es weghaben". Dazu könnte ich es auch an jemanden hier verschenken und müsste nicht das Wucher-Porto der österreichischen Post bezahlen. (Warum etwas von Ö nach D schicken doppelt so teuer ist wie von D nach Ö, muss mir mal einer erklären). 


Aber jetzt zum wichtigen, was gibt's zu gewinnen und was muss ich dafür tun.


Also, wie gesagt.. es gibt 26 Produkte (obwohl Markus meinte, dass ich eines wegtun soll, weil 25 eine schönere Zahl ist :D), die ich von Essence bekommen habe zum Testen. Deswegen sind die Sachen auch nicht neu. Ich habe eigentlich alles einmal probiert. Die Wimperntusche war also an meinen Wimpern, die Lidschatten an meinen Fingern, die Lipglosse an meinen Lippen...... Ich hatte aber natürlich immer gewaschene Pinsel, Lippen und Finger. Jedoch kann es natürlich sein, dass jemand das nicht möchte..... der sollte halt nicht mitmachen. 

Jetzt bitte gut aufpassen:

Es dürfen alle mitmachen, die in der Schweiz, in Deutschland oder in Österreich wohnen.
Und es gibt 3 Möglichkeiten mitzumachen, für jede gibt es ein Los. Bei jeder Möglichkeit müssen 2 Hürden überwunden werden.

  • Blog: Mir folgen (es ist schließlich für die Leser) GFC, Bloglovin oder Feedburner ist mir eigentlich egal + einen Kommentar unter diesem Post. Erzählt mir einfach irgendwas schönes. Ich muss dann irgendwie zu eurer E-Mail Adresse kommen, deswegen entweder gleich in den Post dazuschreiben oder dafür sorgen, dass ich sie sehe, wenn ich auf euren Namen klicke.
  • Facebook: Fan auf Facebook werden + das Bild, das ich dort poste öffentlich teilen. Also das Bild am besten über die Facebookfunktion teilen. Aber es ist wichtig, dass ihr das öffentlich macht, sonst seh ich es ja nicht. Link zur Facebookseite
  • Instagram: Auch hier Leser werden und das Bild, das ich poste reposten. Dort dann bitte auf jeden Fall mit dem Hashtag #essencebeischokoschirm versehen, sonst finde ich das nie. Link zu Instagram
Also auf allen drei Plattformen die gleiche Prozedur, "Leser, Fan oder Verfolger" werden und entweder was schönes dazu schreiben, teilen oder reposten. Ihr "müsst" nur eine Vorrausetzung erfüllen, könnt aber auch alle 3 Lose ergattern, wenn ihr es auf allen 3 Plattformen macht.

Teilnahmeschluss ist heute in 2 Wochen, also der 24. August 2014 um 20 Uhr.

Dann bleibt mir nur noch übrig euch viel Glück zu wünschen!

Essence Neuheiten Haut/Teint

Heute kommt endlich der letzte Teil der Essence Neuheiten. Dieses Mal geht es noch um die Teint-Produkte. Als nächstes poste ich dann das Gewinnspiel mit den Produkten, die ich einfach nicht brauche.
Manche Bloggerinnen swatchen Produkte ja erst, nachdem sie fotografiert wurden - Ich bin da nicht so genau. Ich will einfach alles immer gleich und öfter testen und mag nicht warten bis ich gutes Licht, genug Speicherplatz, etc. habe.

Cream to Powder Blush
Dieses Blush gibt es in 2 Farben. Es ist eben zuerst ein cremiges Blush, das ich mit den Fingern auftrage und wir dann auf der Haut pudrig. Man trägt es nach der Foundation und vor dem Puder auf. Es kostet 2,79, beinhaltet 4g und soll mindestens 12 Monate haltbar sein.
 Links 20 everything is pretty, rechts 10 sweet as peach. Beide mit dem Finger auf der Arminnenseite aufgetragen, nicht verblendet. 
Ich finde beide sehr sehr sehr sehr schön. Auf meinem Handrücken (Foto weiter unten bei den Highlightern) sind mir die Blushes total hell (zu hell) vorgekommen, aber die Hand ist einfach so braun. Im Gesicht und auf der Arminnenseite gefallen sie mir sehr gut. 

Cream to Powder Highlighter
Gleiches Prinzip wie zuvor. Auch die Haltbarkeit, der Preis und der Inhalt sind gleich - nur ist es dieses Mal eben ein Highlighter.
Links 20 bright up your life und rechts 10 look on the bright side
Ich muss sagen, dass ich so glitzrigen Highlighter einfach kaum verwende und wenn ich es doch mal tue, dann lieber pudrigen ^^. Aber ansich ist das Produkt ganz gut, nur eben nicht das, was ich brauche. 

Hier nochmal alle Cream-to-Powder - Produkte auf dem Handrücken:

Silky Touch Blushes
Das sind ganz klassische Blushes. Es gibt sie in zwei neuen und somit drei Farben. Sie kosten pro Stück 2,49, beinhalten 5g und die Haltbarkeit ist mit 24 Monaten angegeben.
 Links 70 kissable und rechts 80 autumn peach. 
Der goldene Schimmer in beiden ist seeeeeehr schön und besonders die linke ist eine richtig passende Herbstfarbe. 

Stay all day long lasting Make-up und Puder
Die Foundation ist nun in einer neuen und insgesamt 4 Farben erhältlich. Sie kostet 3,79. Beim Puder ist es genau so, die neue Nuance ist nun die vierte. Es kostet 3,49.
Das Puder finde ich sehr angenehm auf der Haut und es passt gut zu meiner gelbstichigen Haut, deswegen kann ich euch keinen Swatch machen, man sieht es nicht.  Die Foundation passt mir leider gar nicht. Auf der Arminnenseite ist sie mir zu dunkel und zu orange, auf der Armaußenseite zu hell und zu rosa :D Im Gesicht ist es auch zu dunkel und zu orange.

Soft Touch Mousse
Hier gibt es einen neuen und somit fünf Farbtöne. Als ich 15 war, habe ich so ein Make-Up verwendet, damals war das ganz neu und innovativ. Momentan benutze ich nur zu besonderen Anlässen Make-Up und da lieber flüssige Foundation. Aber für Schminkanfänger finde ich es recht praktisch. Es sind 16g enthalten, die 3,79 kosten. Die Haltbarkeit ist mit 24 Monaten angegeben.
Auch das ist mir aber viel zu dunkel und zu orange.

Sun Club Shimmer Bronzing Powder
Den find ich total cool. Er hat zwar Glitzer in der Formulierung (was ich eigentlich gar nicht mag), aber die Prägung ist total schön und er riecht nach Kokos. Genau so wie das erste Produkt, das ich von Essence hatte. *Nostalgie* Das hier (30 sunloved) ist der neue für blonde Mädels und hellere Hauttypen. Ich bin im Sommer zwar mittel, aber im Winter durch aus hell, also passt das schon. Er kostet 2,99, der Inhalt ist mit 9g angegeben und soll mindestens 24 Monate halten. Trotzdem sollte man ihn wegen des Glitzers/Schimmers nur sehr dezent einsetzen, sonst sieht man ja wie eine Diskokugel aus ^^

Colour Correcting Concealer
Hier handelt es sich um Stifte, die Hautprobleme überdecken sollen. Der grüne deckt rote Stellen ab, der rosafarbene deckt Augenringe ab und der hautfarbene eben den "Rest". Die Größe finde ich sehr praktisch und sie erzielten auch gute Ergebnisse, als ich sie getestet habe.  Wie gesagt gibt es 3 verschiedene Farben und eine kostet 1,99. Der Inhalt liegt bei 2,9g (auf die 0,1 kam es an? :D) und soll mindestens 12 Monate haltbar sein. 

Travel Kit
Als letztes kann ich euch noch 2 praktische Helferlein zeigen. Jeder der schon einmal geflogen ist, weiß wofür das gut ist - um seine Produkte auch im Handgepäck dabei haben zu können. Die Minis kosten 1,99 und die Tüte kostet 1,49.

So, damit hätten wir es endlich geschafft. Insgesamt habe ich 14 Stunden gebraucht um euch alles zu zeigen ^^. Ich werde jetzt gleich noch alle Produkte zusamensuchen, die ich verlosen werde und die Verlosung heute noch starten.

Donnerstag, 7. August 2014

Essence Neuheiten Lippe

Nun kommt schon der 3. Teil zur Essence Sortimentsumstellung, heute geht's um die Lippenprodukte.

Lippenstifte 
Hier gibt es 6 neue, die alle "longlasting" also langanhaltend sein sollen. Drei davon sind matt.
Sie kosten pro Stück 2,29 und beinhalten 3,8g. Die Haltbarkeit ist mit 24 Monaten angegeben.
Praktischerweise haben die matten auch gleich ein "matt" im Namen :D

Nun kommen die Tragefotos. Sie sind jetzt nicht sooo sauber und zu Ende taten meine Lippen und die Haut drum herum schon richtig weh. Aufgetragen habe ich sie ohne Base und ohne Lipbalm darunter und direkt mit dem Lippenstift, also ohne Pinsel.

Meine Lippen ohne irgendwas zum Vergleich: 
15 Oh so matt: Den finde ich ein bisschen schwierig. Der kriecht bei mir total in die Lippenfalten und die Farbe gefällt mir nicht so gut.
17 I love cakepop: Den find ich richtig gut. Ich mag die Farbe total gerne, die ist so schön sommerlich. Ihn habe ich schon bei dem Look hier getragen.
16 I am yours (schonwieder zu blöd das nach Nummern zu machen :D): Auch der gefällt mir ganz gut, ist eine my-lips-but-better-Farbe. Diese Farbe habe ich schon hier getragen.
Der erinnerte mich auch ein bisschen an "Elegant Accent" von Mac, aber sie sind nicht gleich, nur ähnlich. Links Mac, rechts Essence. Nur der Schatten, den sie nach dem Wegwischen übrig lassen, sieht sehr ähnlich aus.
14 Adorable matt: Der gefällt mir auch seeehr gut. Mit dem habe ich auch den Knutschtest gemacht, der dann gleich kommt.
18 Matt wanted: Der sieht nicht viel anders aus, als der vorige. Er ist nur etwas dunkler und weniger kräftig, aber auf meinen Lippen ist kaum ein Unterschied. 
19 Black Gossip. Jaha, der schwarze :D Also ich werde ihn definitiv nicht im Alltag tragen, aber bei diesem Make-Up hätte ich ihn schon gebraucht. Meiner Meinung nach, deckt er schon gut. aber 2 Schichten müssen sein, weil das Rot einfach durchscheint. Man könnte drunter auch Concealer auftragen.


Haltbarkeit
Also ich finde die Lippenstifte eigentlich recht gelungen. Ich habe den Haltbarkeitstest mit dem "adorable matt" gemacht und war eigentlich wirklich sehr positiv überrascht. Aufgetragen sieht er so aus, zur Erinnerung.

Und nach einer Stunde hat er noch immer so ausgesehen.Also ich sehe gar keinen Unterschied. Weder am Foto noch in Wirklichkeit.

Dann habe ich absichtlich überschwänglich etwas getrunken und dann wurde die Farbkraft etwas weniger, aber verlaufen ist nichts. Auf dem Rand vom Glas sieht man ganz leicht fettige Abdrucke, aber keine Farbe.

Fazit: Von mir gibt's eine klare Kaufempfehlung!! :)

Lipglosse
Es gibt 8 neue Effect Lipglosse, wir haben aber nur 7 bekommen. Der "holographische" fehlt. Die Verpackung ist eher flach, was ich recht praktisch finde um sie schnell mal einzustecken. An sich mag ich Lipgloss aber nicht mehr. Ich glaube mit 13 fand ich die ganz toll, aber mittlerweile nervt mich der Glibber im Gesicht wahnsinnig und ich trage dir nur zu bestimmten Anlässen. Sie kosten pro Stück 2,49, beinhalten 6ml und sollen mindestens 12 Monate haltbar sein.
miracle sparkle - metallic copper - red sugar - jewels in a bottle - frosty flakes- berry dust - pink galaxy
Miracle Sparkle ohne Lippenstift darunter. Dieser Lipgloss enthält keinen Glitzer sondern so "metallisches" Pigment.

Das gleiche nochmal mit der Farbe Metallic Copper. Ich sehe hier jetzt eigentlich gar keinen Unterschied, außer dass der zweite etwas mehr glänzt.

Die Farbe Red Sugar habe ich über den Lippenstift "Adorable matt" aufgetragen.Das gefällt mir eigentlich ganz gut.

Jewels in a Bottle wurde wieder ohne Lippenstift darunter getestet.
Genau so Frosty Flakes.
Berry dust habe ich über I love cake pop fotografiert. Das finde ich auch recht schön.
Und dann habe ich noch Pink Galaxy und I am yours gemeinsam aufgetragen.

Des weiteren gibt es noch von den XXXL shine Lipglossen 2 neue Farben, somit gibt es jetzt insgesamt 14. Ein Stück kostet 1,79, beinhaltet 5ml und die Haltbarkeit ist mit 24 Monaten angegeben.
Die seht ihr da hinten stehen. 

Der helle Ton heißt Pearly Peach und sieht ohne Lippenstift darunter so aus:

Der zweite Ton heißt fabulous fuchsia und ist recht deckend. Den könnte man auch ohne Lippenstift darunter tragen, aber mit "matt wanted" darunter sieht er einfach grandios aus. Der enthält nämlich keinen Glitzer. So gefällt sogar mir Lipgloss total gut.

Es gibt auch einen "glossy lipbalm", den ich jetzt einfach zu den Lipglossen zähle.
Riecht wirklich nach Himbeere (so ähnlich wie das Bodymousse Himbeer, das es mal von Balea gab) und kostet 99 Cent. Die Füllmenge liegt bei 8ml und er soll mindestens 24 Monate halten.


Lipliner
Zu guter Letzt noch 3 neue Lipliner.
Einer kostet 99 Cent und es gibt sie jetzt in 2 neuen Farben und einmal in transparent (den kann man für jede Farbe nehmen).
Den transparenten kann man natürlich nicht swatchen :) Sie sind sehr weich und cremig.

Also die Lippenstifte finde ich ganz ganz ganz ganz ganz ganz ganz toll, die Lipglosse kann ich nicht so beurteilen, weil ich einfach keine Erfahrung damit habe, weil ich sie kaum verwende. Die Lipliner scheinen mir auch ganz gut zu sein.

Was sagt ihr zu den Produkten?