Freitag, 17. Januar 2014

[Tag] Blushalicious! - Do wird i glei rot!

Vor sehr langer Zeit, nämlich im Mai 2012 hat Godfrina auf ihrem Blog den Blushalicious-Tag gestartet. Ich wurde zwar nie getaggt, wollte euch aber mal meine Blushsammlung zeigen. Ich finde ihre Fragenzusammenstelllung super, deswegen habe ich diesen Tag gewählt.

Ich habe lange kein Blush benutzt, weil ich nicht ganz verstanden habe, warum man zuerst seine Rötungen mit Foundation abdeckt und dann neue draufmalt. Mittlerweile gehört es jedoch zu meiner Schminkroutine.

1. Wie viele Blushes sind zur Zeit in deiner Sammlung? Wo bewahrst du sie auf?
29 + 1 Sleek Good Girl Palette, die ja eigentlich "Eyeshadow Palette" ist, von mir aber als Blushpalette verwendet wird. Aufbewahrt werden sie in der Schublade meines Schminktisches.

2. Was war dein allererster Blush - hast du ihn noch bzw. verwendest du ihn noch?
Bevor ich zum Beautyjunkie wurde, hatte ich auch ein paar Nagellacke, ein paar Lidschatten, Mascara, Eyeliner, Kajals, Lippenstifte und Puder.... Blush hatte ich nie. Deswegen habe ich mir im Frühling 2011 mal einen billigen bei Bipa gekauft um es mal zu versuchen. Ich habe ihn noch (bissl nostalgisch veranlagt bin ich ja), benutze ihn aber nicht mehr wirklich, weil er ziemlich schlecht pigmentiert ist. Die Farbe hingegen finde ich toll.Es handelt sich um "Bronze" von B*pretty.

3. Was ist dein neuestes Schätzchen?
Mein neuestes Schätzchen ist gar nicht mehr sooo neu. Markus hat es mir Mitte Oktober, als es -20% bei Douglas gab, geschenkt. Ich bin davor gestanden und hab das Blush dann nicht mitgenommen, weil "zu teuer und ich hab schon soviel". Ich hab ihm dann eine SMS (jaaa, ich schreibe noch Sms und nicht auf Whats app!!) geschrieben, dass ich es mir doch nicht gekauft habe (obwohl ich die letzten Tage nur davon gesprochen habe) und er ist nach der Arbeit hingefahren und hat es gekauft. Als er dann nach Hause gekommen ist, hat er mir es aber nicht gleich gegeben, weil wir zuerst gekocht haben. Da hab ich dann seine Zwiebel-Schneiden-Künste kritisiert, darauf hin meinte er: Wenn du nicht so gemein zu mir sein würdest, würd ich dir jetzt das Blush schenken, aber so... behalt ich es selber :D Ich habs dann natürlich trotzdem bekommen und hab mich SOOOO gefreut :D
Es geht jedenfalls gerade um das Rockateur Blush von Benefit.
Ich habe es eine Weile lang gar nicht benutzt, weil die Prägung so schön ist. Aber das ist ja auch nicht der Sinn daran, deswegen benutze ich es jetzt auch schon. Mein erstes und mein vorerst "letztes" Blush ähneln sich auch sehr von der Farbe. Beim B*pretty muss man hingegen schichten, damit man überhaupt was sieht am Foto, beim Benefit reicht eine Schicht.
Swatches mit trockenem Finger auf trockenem Arm ohne Base.
(sorry, da ist ein E zuviel auf dem Bild. Das Ding heißt Rockateur!)

4. Dein teuerster und der günstigste Blush in deiner Sammlung: Unterscheiden sich die beiden in der Qualität/Textur/Haltbarkeit etc. gravierend?
Meine teuersten Blushes sind meine 3 (Rockateur, Coralista und Bella Bamba) von Benefit. Als Vergleich habe ich hier mal Coralista gewählt. Mein günstigstes ist ein Blush von MNY.
Also von der Verpackung her, merkt man schon sofort, dass das linke teurer ist. Bei der Pigmentierung ist meiner Meinung nach gar kein Unterschied. Die Textur von Coralista gefällt mir etwas besser weil sie feiner ist und die Haltbarkeit von Coralista ist auch ein kleines bisschen besser. Aber ich finde nicht, dass die Unterschiede so krass sind, dass man merkt, dass 30 Euro Unterschied zwischen den beiden Produkten sind.

5. Welche ist deine liebste Farbfamilie? Pinks, peachy-pinks, red, plum, puderfarben....?
Ich würde sagen, dass meine liebste Farbfamilie Coral ist oder "peachy-pink".
1: Benefit Bella Bamba, 2: Benefit Coralista, 3: Essence Rebels Peach Punk, 4: Essence Me&My Icecream Ice Bomb, 5:Sleek Rosegold, 6: Essence Floral Grunge

 6. Hast du eine Lieblingsmarke bei Blushes.
Jop. Sleek. Ich finde, dass hier das Preis-Leistungsverhältnis einfach top ist. Die Blushes sind wunderschön und bis auf "Life's a Peach" (das ist etwas schwächer) auch wahnsinnig gut pigmentiert.
 1: Blush By 3 Sweet Cheeks, 2: Rosegold, 3: Antique, 4: Scandalous, 5: Mirrored Pink, 6: Life's a Peach, 7: Honour, 8: Blush by 3 Pink Spirit, 9: Fenberry

Sleek Good Girl

7. Dein liebstes Finish? Matt, Shimmer, Satin... Liquid oder Creamblushes?
Am besten gefallen mir Blushes mit Schimmer. Man muss bei unreiner Haut aber sehr aufpassen, weil dann so schimmernde Blushes schnell dazu führen, dass die Haut noch unreiner aussieht.
1. Sleek Rosegold, 2: Sleek Honur, 3: Benefit Bella Bamba, 4: Sleek Mirrored Pink


8. Wo trägst du deine Wunschfarbe auf? Apfelbäckchen, auf den Wangenknochen, darunter...?
Ich trage Blush auf den Wangenknochen auf und verblende es auf beide Seiten, also Richtung Nase und Richtung Haaransatz.
8a: Und womit trägst du um liebsten auf?
Entweder mit dem alten Essence Rouge Pinsel oder mit dem Rouge Pinsel aus dem Zoeva Bamboo Set.

9. Was macht einen “habenmusskaufen” Blush für dich aus? Ist die Verpackung wichtig?
Also das wichtigste ist natürlich die Farbe, vor allem bei teuren Blushes. Ich würde mir kein >5 Euro Blush kaufen, wenn mir die Farbe absolut nicht gefällt. Die Verpackung ist mir meistens nicht so wichtig. Eine schöne Prägung ist für mich jedoch oft ein Kaufgrund, zumindest bei billigen Blushes. Deswegen habe ich auch die beiden hübschen Dinger, die ich aber noch nie benutzt habe und es wahrscheinlich auch nicht werde.

10. Dein jetziger Favourit? Warum genau dieser?
Sleek Honour. Ich finde den sooo schön. Die Farbe ist nicht so sommerlich wie der Großteil meiner Blushes und der Schimmer... einfach ein Traum. :)

Am Ende soll man alle zeigen
Die von Sleek hab ich euch ja schon gezeigt, deswegen kommen jetzt nur mehr die anderen. 

Benefit

Essence
1: Miami Roller Girl, 2:Floral Grunge, 3: Rebels, 4: Marblemania Swirlpool, 5: Me&My Icecream Ice Bomb, 6: Vintage District, 7: Oktoberfest Fesches Madl, 8&9: Home sweet home , 10: Fruity

Catrice, B*pretty, Manhattan, Alverde, Mny:
1: Catrice Hollywood Fabulous 40ties, 2&3: Manhattan Oktoberfest, 4: Alverde Cherry, 5: Mny 301, 6: B*pretty bronze, 7: Mny 501.


30 Blushes... naja... sicherlich nicht normal, aber gar nicht soooooooooviel für eine Bloggerin :D

Wieviele Blushes habt ihr und welches ist momentan euer liebstes? :)

Kommentare :

  1. Rockateuer - das beschreibt es wirklich treffend :)

    AntwortenLöschen
  2. cooler Tag!!!

    Ich wollte auch schon mal über meine Blush Sammlung berrichten!

    LG Bibi von Like a Wish

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab mir vor kurzem At Dusk aus der MAC Magnetics LE gekauft und der wird jetzt jeden Tag verwendet ;)

    Lg Melanie

    AntwortenLöschen
  4. Hihi, die ganzen LE Blushes von Essence die du hast, habe ich auch. ;-) Und ich nutze sie im Gegensatz zu dir auch. *g* lg Lena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)