Sonntag, 12. Januar 2014

[Gastbloggerin Yvonne] Mac Lidschattenpalette Pink Freeze

Einleitung von Kathi:
Ich wollte schon laaaange jemanden, der mich ein bisschen beim Blog unterstützt. Ich mag es zu bloggen, aber es kostet einfach verdammt viel Zeit. Jedoch wollte ich nicht irgendjemanden, den ich kaum kenne, sondern jemanden, der mit mir auf einer Wellenlänge ist  und auch eine Freundin von mir ist. Nach langen Überredungsversuchen meiner Seite hat sich Yvonne (von mir Zvonni genannt) endlich erbarmt und wird euch heute (und hoffentlich auch noch öfter) mit einem Gastbeitrag beehren. Wir kennen uns von den „bekennenden Balealikern“ auf Facebook und konnten uns vor ca. einem Jahr noch überhaupt nicht leiden. Manchmal muss man sich aber eingestehen, dass man Menschen falsch eingeschätzt hat und man merkt wie toll sie eigentlich sind. Obwohl uns mehr als 1000km trennen, hab ich bereits auf ihrer und sie bereits auf meiner Couch geschlafen. Auch den Angriff ihrer Killerkatzen hab ich überlebt und sie hat ein Wochenende mit meiner Familie überstanden.  Ich kann ihr blind vertrauen und sie ist somit eine würdige Gast- oder Cobloggerin. Ich bitte also um einen  tobenden Applaus für Yvonnes ersten Beitrag........ :)

Hallo ihr Lieben!

Anfang Dezember fragte Kathi, ob ich nicht Lust hätte einen Beitrag für den Blog zu schreiben. Nun, Lust hatte ich schon, aber worüber? Und wie soll ich Fotos machen mit meiner sehr alten kleinen Digicam? Zusammen überlegten wir und fanden auch schnell ein Thema und ich versuchte einfach mit meinem Handy gescheite Bilder hinzubekommen. Erst einmal möchte ich mich jedoch vorstellen.
Ich bin Yvonne, 25 Jahre alt, wohne im Norden von Deutschland und arbeite in einem Kindergarten mit Kindern unter 3 Jahren.
Vor einiger Zeit bin ich der Schminke verfallen und ein Schätzchen aus meiner Sammlung möchte ich euch heute vorstellen. Ich habe es in Österreich gekauft, als Kati und ich der lieben Kathi einen Überraschungs-Geburtstags-Besuch abstatteten. Sie hatte keine Ahnung, dass wir kommen, nur Markus war eingeweiht und hat alles mit uns geplant. Als wir dann in einem Einkaufszentrum bei Douglas waren, habe ich mich direkt in eine (!!!) der Farben in der Palette verliebt. Im ganzen Zentrum haben wir nach Dupes gesucht... Bei NYX, bei Kiko usw. Leider haben wir nichts gefunden. Also war ich natürlich genötigt sie mitzunehmen :D 
 
Lange Rede, kurzer Sinn: heute soll es um die M.A.C Lidschattenpalette „Pink Freeze“ gehen.
  

Erworben habe ich die Palette in einem Österreichischen Douglas und gekostet hat sie dort ungefähr 42€.
Die Palette ist im schlichten M.A.C Design gehalten, in einer schwarzen Plastikverpackung mit einem durchsichtigen Deckel, welchen ich sehr praktisch finde. So weiß man immer direkt, welche Farben enthalten sind und muss nicht erst mühsam die Verpackung öffnen.

Enthalten sind 4 aufeinander abgestimmte Farben:

Oben Links: Pink Freeze
Oben Rechts: Bruised Plum
Unten Links: Deception
Unten Rechts: Magic Moor

 Die Swatches sind ohne Base entstanden.

Pink Freeze ist ein realtiv kühler schimmriger Rosaton, der ohne Base nicht so gut daherkommt. Zum Highlighten und im Augeninnenwinkel ist er Optimal.
 Bruised Plum ist ein warmer, schimmriger Lila-Rosa-mit einem minibisschen braun-Ton (Ihr merkt, ich bin grandios im Farben beschreiben :D)
 Deception ist ein mittleres, schimmriges Braun. Ein sehr schöner Alltagston.
 Magic Moor ist ein sehr dunkles lila-schwarz mit etwas gröberen Glitzerpartikeln (Die kamen leider auf den Fotos überhaupt nicht raus) Prima, um die Lidschattenfalte zu betonen. Leider krümelt diese Farbe ein bisschen.

Mit der Palette kann man leichte Alltags-Make-Ups, aber auch dunkle Abendlooks gestalten, was ich bei Paletten immer sehr schön finde. Wenn ich wieder vor der Entscheidung stünde diese Palette zu kaufen, würde ich sie wahrscheinlich nicht kaufen, weil sie zwar hübsch ist, aber auch einige Schwächen aufzeigt. Aber bei meinem Besuch in Österreich war sie einfach soooooo schön und ich konnte nicht widerstehen und außerdem (um den lieben Markus zu zitieren :D) Geld spielt ja keine Rolle! :D

Soviel erst mal von mir. Ich hoffe, euch hat die Review gefallen und ich wünsche euch noch einen schönen Tag!

Eure Yvonne

Kommentare :

  1. go zvonni, go zvonni <3 das war ne aktion an dem Tag hey...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Es war sowieso klar, dass sie die Palette kauft... aber hauptsache wir suchen noch nach Dupes :D :D

      Löschen
  2. Hihi, ich komme auch aus dem Norden und arbeite in der Krippe. :-) Die Lidschattenfarben gefallen mir auch ganz gut. lg Lena

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)