Dienstag, 27. August 2013

Gruselige Sache - Leuchtende Lacke im Test!

Habt ihr euch schonmal beim Anblick eurer eigenen Nägel erschrocken? Ich schon! Und zwar als ich zum ersten Mal leuchtenden Lack getragen habe und beim Schlafengehen was im Bett geleuchtet hat! Trotzdem ist es einfach cool wenn etwas im Dunkeln leuchtet - hattet ihr als Kind auch diese kleinen Plastiktiere, die nach einer Weile unter der Lampe geleuchtet haben? Ich hatte eine Maus! :)
Lange Rede, kurzer Sinn: Fluoreszierende Lacke sind einfach cool! Jetzt weiß ich warum Madam Curie immer ihr Reagenzglas eines radioaktiven Stoffes herumgetragen hat.

Mittlerweile habe ich sogar schon 4 davon, die jetzt zu einem Test antreten :)
Priti Princess Polish - Glow Leaf, Look - Dark Shine, Essence - Glow in the Night, China Glaze- Ghoulish Glow


Der erste ist von Priti Princess Polish. Der Name ist 819 Glow Leaf. Er beinhaltet 8ml und kostet ca. 13 Euro. Was echt viel ist. Jedoch enthält diese Nagellackmarke keine schädlichen Stoffe und ist besonders gut verträglich, deswegen kosten die Lacke so viel.
Der zweite ist von Look (die Eigenmarke von Bipa). Der Name ist Nr. 4 Dark Shine. Er beinhaltet 6ml und kostete ca. 3 Euro. Diesen habe ich vor 2 Monaten bei Bipa gekauft. Im Onlineshop habe ich ihn nicht gefunden, aber vielleicht habt ihr noch Glück :)
Der dritte ist von Essence und gaaanz neu. Nachdem der letzte Glow in the dark - Topcoat ja ein totaler Reinfall war, funktioniert dieser Glow in the Night (der Name ist: 18 fly firefly fly) dieses Mal wirklich. Enthalten sind 8ml und der Preis lag bei.... tja :D ... ich hab keine Rechnung mehr.. ich glaube es waren ca. 2-3 Euro. Typischer Essencepreis halt :)
Der vierte ist Ghoulish Glow von China Glaze. Ihn habe ich bei ShiningCosmetics um knappe 7 Euro gekauft, es sind 14ml enthalten.

Ich habe von jedem Lack eine Schicht aufgetragen. Alle 4 machen ein milchiges Finish. Der Priti Lack enthält dabei auch noch bunte Glitzerpartikeln. Man kann also alle als Überlack verwenden.
Priti ist anders, die anderen 3 sind alle gleich. Genau so sieht es auch aus, wenn man das Licht abdreht. Priti ist sehr schwach, die anderen 3 gleich :)
Priti - Look - Essence - China Glaze
Wenn man 2 Schichten aufträgt, leuchten sie etwas heller. WIrklich sehr hell leuchten sie, wenn man deckenden weißen Lack darunter macht.
Noch einmal ein Gruppenfoto. Hier liegt das Nagelrad leider anders rum. 

Den Priti Lack würde ich euch nicht empfehlen, die anderen drei sind aber alle gut. Zur Haltbarkeit kann ich leider noch nichts sagen.

Habt ihr auch leuchtende Lacke? :)
 
Edit: Einige haben gefragt wie ich die Lacke so gut fotografieren konnte. Mit dem Handy funktionierte es wirklich gar nicht. Man sah es zwar mit freiem Auge so wie auf den Fotos, aber auf den Fotos hat nichts geleuchtet. Mit der Spiegelreflexkamera hat es dann mit bisschen Spielerei schon besser funktioniert. Ich habe die Belichtung etwas raufgedreht, deswegen sind die Bilder auch verschwommen.

Edit2: Die Haltbarkeit ist bei allen Überlacken wie bei einem normalen Lack.

Edit 3 Leuchtkraft: Der ChinaGlaze Lack hat bei mir etwa (!) 10 Minuten geleuchtet. Es kommt natürlich auch darauf an wie gut man "auflädt". Look und Essence waren etwas weniger (ca 8 Minuten). Beim Priti Lack war schon nach 4 Minuten der Spuk vorbei!

Kommentare :

  1. Ich habe den China Glaze Lack auch, aber noch nie benutzt :D

    AntwortenLöschen
  2. Hat irgendwie was, aber im Alltag brauche ich sowas wohl eher nicht, daher habe ich nicht so einen solchen Lack. lg Lena

    AntwortenLöschen
  3. Ich hatte heute den von essence in der Hand und mir noch gedacht, brauch ich den? Wo trag ich den? Und dann hab ist mir wieder in den Sinn gekommen, das war doch schon mal vor über 15 Jahren da! Schlussendlich hab ich mich dann dagegen entschieden - bin vielleicht doch schon zu alt für solche Spielereien. Und: so kann ich meine Kinder nicht ins Bett bringen, da schläft ja keiner ein =D

    AntwortenLöschen
  4. Die Bilder sind ja echt mal was anderes :) Coole Idee und sie schneiden ja ganz gut ab. Das hätte ich eigentlich gar nicht so erwartet. Ich habe ja noch gar keinen Lack, der im dunkeln leuchtet.

    Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  5. Ich habe noch keinen, weil das neue Essence-Sortiment noch nirgends in meiner Stadt zu finden ist. Aber sobald ich den von Essence sehe, werde ich ihn kaufen und lackieren! :D Ich freu mich schon soooo drauf.

    AntwortenLöschen
  6. Das ist ja cool :D Ich glaube ich werde mir den von Essence kaufen um das einfach mal auszuprobieren :) Liebe Grüße :)

    AntwortenLöschen
  7. *g* ich hatte so Glühwürmchen, die nach einer Weile unter ner Lampe geleuchtet haben ;) und ja ich fand sie toll :) Und aus dem Grund habe ich mir jetzt den von Essence gekauft aber bin leider noch nicht zum Tragen gekommen. Aber ich bin echt mal gespannt.

    AntwortenLöschen
  8. ich liebe ja seit meiner kindheit alles was im dunkeln leuchtet, wie zb glimmerlinge. :D
    natürlich bestzie ich auch einige solcher lacke, aber die meisten haben mir leider ein zu "gelbes" und raues finish.
    wie zum geier hast sie nur so gut fotografiert bekommen ?
    lg

    AntwortenLöschen
  9. Da hast sdu den Effekt aber toll auf die Bilder bekommen!
    Ich finde, das ist eine tolle Spielerei. Schade, dass der Sommer so langsam zu Ende geht. Für Strandpartys einfach perfekt.

    AntwortenLöschen
  10. sieht cool aus. Ich versuche immer noch, den Lack von China Glaze irgendwo herzubekommen ;) der leuchtet wohl länger als der von essence

    AntwortenLöschen
  11. Der Lack von China Glaze finde ich klasse! ♥

    AntwortenLöschen
  12. Die sind so cool! Gibt's die auch in anderen Farben?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. doch, doch liebes. ;) über ebay bekommt man sie in vielen verschiedenen farben und auch sehr günstig, zumindest auch asien. ich hab schon so einige und bin sehr zufrieden. :D lg

      Löschen
    2. Hihi okay. nur nicht genau diese halt :) Da wusste Twinklerchen wieder mehr als ich :)

      Löschen
  13. Ich ärger mich voll, dass ich mich in den USA vor Ort nicht eingedeckt hatte, die hatten auch verschiedene Farben dort. Habe mir nur einen mitgenommen gehabt und von dem war ich begeistert. War von claire´s. Lustig wars, als ich im Physikunterricht saß und der Lehrer das Licht ausgemacht hatte und ich mit leuchtenden Nägeln im Dunkeln saß :D

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)