Sonntag, 14. April 2013

[kleines Tutorial] Amu mit Sleek Oh so Special

Momentan könnt ihr auf meinem Blog, nämlich hier,  eine Sleek Oh so special Palette gewinnen. Dafür muss man mit per Mail schreiben, was man sich für den Blog wünschen würde.

Viele haben geschrieben, dass sie gerne alltagstaugliche Amus sehen würden und viele wollen Tutorials sehen.  Daher dachte ich mir, dass ich das einfach mal verbinde. Deswegen gibt es heute ein Tutorial eines alltagstauglichen Amus geschminkt mit der Oh so Special Palette .. Ich meine: geht's besser? :D

Das Problem ist nur, dass ich während des Schminkens meisten nicht daran denke jeden einzelnen Schritt zu fotographieren. Oft probiere ich auch selbst zum ersten Mal einen Look und der gefällt mir dann so gut, dass ich ihn euch zeigen muss. Da ich zuvor aber noch gar nicht weiß, ob es überhaupt was wird, fotographiere ich auch nicht. Bei diesem Amu war ersteres der Fall. Ich hab einfach wiedermal darauf vergessen und fröhlich losgepinselt. Jedoch habe ich versucht die Schritte im Amu einzuzeichnen.

So sieht es aus. Sehr unauffällig und neutral. Richtig schön für den Alltag :)

Verwendet habe ich dazu folgende Produkte:
  • Geleyeliner
  • Mascara
  • Lidschattenbase
  • Lidschatten
  • Nachdem die Lidschattenbase aufgetragen wurde, wird die 1. Farbe auf das gesamte Lid gegeben. (eingezeichnet mit Braun, 1.) 
  • Danach mit dem 2. Ton (rosa/gold) das bewegliche Lid bepinseln. (eingezeichent mit lila, 2.)
  • Die 3. Farbe (mattes Braun) im Außenwinkel und in der Lidfalte platzieren (eingezeichnet mit rot, 3.) und mit einem Blenderpinsel verblenden.
  • Die 4. Farbe (heller matter Ton) in den Innenwinkel und unter die Augenbraue setzen (eingezeichnet mit grün, 4.) und wieder verblenden.
  • Danach nur noch einen Lidstrich ziehen und die Wimpern tuschen -> fertig :)

Ich hoffe, ich habe es halbwegs verständlich rüber bringen können :)
 

Kommentare :

  1. Sehr hübsche Farbkombi :) Ich habe die Oh so special auch und die ist richtig toll. Nehme ich ganz ganz oft. Liebe Grüße Lisa

    AntwortenLöschen
  2. Die Farbe auf dem beweglichen Lid ist ja wuuuunderschön *.* Gefällt mir total gut!
    hast du über den Lidfaltenton noch mit ein wenig rosa ausgeblendet, oder sieht der Lidschatten verblendet einfach so aus? Ich mag das nämlich total gerne, macht alles einen TOuch wärmer finde ich.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das sieht so aus, weil ich zuerst ja das ganze Lid mit rosa angemalt habe, den braunen Ton aber nicht ganz nach oben gezogen habe, deswegen sieht es so mit rosa verblendet aus :)
      lg

      Löschen
  3. Das sieht wirklich schön aus, tolle Farben , nicht zu dezent aber aussagekräftig ! :)

    AntwortenLöschen
  4. Das sieht echt sehr schön aus, ich liebe die Farben. ❤

    AntwortenLöschen
  5. oh das ist ja hübsch! :-) sehr schöner farbverlauf

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)