Donnerstag, 7. Februar 2013

[Review] Essence Stays no matter what Eyeliner pen, oder auch: was habt ihr euch dabei gedacht???

Der Titel lässt schon darauf schließen, dass es heute um einen absoluten Flop geht. Ich trage gerne wasserfeste Mascara, Eyeliner und Kajal, weil ich oft niesen muss etc. und ich mich einfach sicherer fühle, wenn das Zeug dann wasserfest ist.
Wenn ich besondere Amus schminke, dann benutze ich auch mal nicht-wasserfeste Produkte, weil sie eben leichter abzuschminken sind.

Gestern habe ich dann eben das neue Essence Sortiment gefunden und den Stays no matter what Eyeliner Pen gekauft. Den Preis weiß ich leider gerade nicht, weil ich die Rechnung verlegt habe, aber ich schätze mal zwischen 1,50 € und 2,50€. Er beinhaltet 1ml :D und soll 12 Monate haltbar sein.

Er verspricht: wasserfest, partyproof und lifeproof. Die Ausdrücke finde ich zwar richtig seltsam, aber es hört sich zumindest gut an.

Gestern wurde ich ganz kurzfristig am Abend auf einen Kaffee (ich trink am Abend natürlich keinen Kaffee - es war Chili-Holunder-Limonade :D) eingeladen und musste mich in 10 Minuten komplett stylen. Da dieser Eyelinerpen gerade in der Nähe war, habe ich gleich den genommen und eine neue Mascara. Aber schon gestern Abend ist mir aufgefallen, dass der Eyeliner nicht so toll sein kann wie er klingt. Die Farbe war nach 30 Minuten fast komplett weg und nach 2 Stunden hatte ich schon Pandaaugen.. (was natürlich wahnsinnig toll aussah!)
Heute wollte ich dem Pen aber doch noch eine Chance geben, weil ich nicht genau wusste, ob meine Augen vielleicht einfach zu ölig waren und die Pandaaugen vielleicht von der Mascara kamen.

Deswegen heute auf ein neues:
Beim Auftragen auf die Hand, habe ich mich schon total gefreut, weil es wirklich einfach und gut funktioniert. Auch die Farbe sieht toll und sehr pigmentiert aus. Nach einer sehr kurzen Trocknungszeit habe ich mit den Fingern fest darüber gerubbelt und alles blieb wie es war. Bis jetzt war also alles perfekt und ich war wirklich sehr erfreut.

Doch dann hab ich den "Wasserfesttest" gemacht und mit einem Wasserspray aus ca. 15cm Entfernung  die Hand angesprüht. Ich hab die Hand nicht mal unter stehendes oder fließendes Wasser gehalten, sondern nur angesprüht und das sah dann so aus:


Super, hm? Ganz toll! Wahnsinnig wasserfest!
Wenn es sich etwas absetzt, wenn es nass wird und es vielleicht abgeht, wenn man daran herumwischt okay, aber nicht so!

Dann hab ich das Wasser mit einem Tuch abgewischt und das sieht jetzt so aus:

Und diese helllila Strichlein halten wirklich bombenfest! Sie gehen einfach nicht ab.

Da frag ich mich schon: Probiert Essence seine Produkte selbst nicht, bevor sie verkauft werden?
Normalerweise mag ich die Marke ja ganz gerne, aber das kann doch nicht sein?
Die Geleyeliner z.B funktionieren super und die liebe ich auch (und auch viele andere Essence Produkte) aber hier bin ich einfach wahnsinnig enttäuscht.

Hat jemand von euch diesen Eyeliner schon? Hab ich nur ein Montagsprodukt erwischt?

Kommentare :

  1. Das ist ja ärgerlich.
    Ich glaube ich hatte das auch mal bei einem essence-Produkt. Es sollte wasserfest sein und mit Wasser war es sofort weg, aber mit meinem Entferner konnte ich ewig drüber gehen ohne das was passierte. Schon seltsam...

    Liebe Grüße
    Kali

    AntwortenLöschen
  2. Oh, danke für die Review, jetzt weiß ich, was ich mir sicher nicht kaufen werde ;)

    AntwortenLöschen
  3. Das werde ich glaube ich zuhause auch testen :D ich hab ihn jetzt schon 2-3x getragen (gestern wieder) und er hielt problemlos bis zum Abend ohne das da auch nur irgendwas verlaufen ist oder ähnliches ^^

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja bitte, das wäre super!! vielleicht hab ich wirklich ein Montagsprodukt.

      Löschen
  4. Oh Gott der läuft ja richtig weg auf Hand, danke für die Warnung. lg Lena

    AntwortenLöschen
  5. --> Probiert Essence seine Produkte selbst nicht, bevor sie verkauft werden?

    Man denke hier an den Schwamm, denn es beim ersten Befeuchten (was man laut der Anleitung auch machen soll) zerreist. Scheint so, als hätte die Qualitätskontrolle bei dieser Sortimentsumstellung wirklich GRÜNDLICH versagt.

    AntwortenLöschen
  6. Oh das ist ja echt zum weglauen. Ich hatte auch überlegt ihn mir zu holen aber es gelassen, weil ich schon einen guten Eyeliner habe. Jetzt ärger ich mich nicht, den hier sausen zu lassen.

    AntwortenLöschen
  7. Das habe ich schon bei mehreren Produkten, auch von anderen Firmen gehabt. Wasserfest scheint nicht immer auch wasserfest zu bedeuten :(
    LG Marisol

    AntwortenLöschen
  8. von essence & co kaufe ich sowieso kaum noch etwas... =$ und naja ich halte von Geleyelinern eh mehr als von den flüssigen Eyelinern.

    AntwortenLöschen
  9. Oh wie ärgerlich. Ich wollte mir den Eyeliner eigentlich auch noch kaufen, da ich keinen wasserfesten Eyeliner habe. Das sollte ich wohl lieber lassen.. Sonst sehe ich nach einem heißen Tag auch aus wie ein Panda :D

    Und das mit meiner Palette ist mir auch schon aufgefallen. Ziemlich merkwürdig.. Aber als sie angekommen ist war sie komplett unbenutzt und verschlossen. Wäre ja auch der Hammer, wenn man mir Tester zuschickt ;D

    AntwortenLöschen
  10. Wtf :S einer anderen Bloggerin hat dieser liner die Kontaktlinse schwarz violett gefärbt!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na echt jetzt? Gib ma bitte den Link zu ihr!

      Löschen
  11. Also ich hab mir den auch geholt und bei mir hielt der Lidstrich an sich echt ewig. Fast 24 Stunden (bin ohne abschminken ins Bett gegangen :D ). Das nicht-wasserfeste habe ich aber auch bemerkt und auch, dass die lila Farbe kaum abzuwaschen ist :D Genau das habe ich auch in meinem Post hier geschrieben:
    http://tawshlinasview.blogspot.de/2013/02/neue-eyeliner-im-vergleich-catrice.html

    Aber an sich hab ich den ganz gerne, gerade weil er so lange hält...

    AntwortenLöschen
  12. epic fail is epic! klingt nach einer rückrufaktion^^

    AntwortenLöschen
  13. Ich hab den Eyeliner und den normalen und den gel eyeliner zuhause und hab das auch ausprobiert und der normale der NICHT wasserfeste ist sogar besser oben geblieben ^^

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)