Montag, 30. Juli 2012

Sleek Glory Palette

Ich hatte wirklich das Glück eine der heißbegehrten und strenglimitierten Glory- Paletten zu bekommen. Meine Freundin Verena hat sie mir bei Shades of Pink mitbestellt während ich im Urlaub war. (Verensch, ich sollt dich langsam zum Personal Assistant machen :D)




Die Palette wurde passend zu den olympischen Spielen gefertigt. Ich war leider noch nie in London und kann euch daher nicht sagen wonach die Farben benannt sind, aber angeblich haben sie etwas mit der Stadt London zu tun (weiß jemand genaueres? :))

Unabhängig von den Namen ist es einfach eine wahnsinnig schöne Palette. Die Aufmachung ist schon die neue. Heißt also: anderes Cover und keine Prägung mehr.
Das Cover finde ich noch immer hübsch, aber die Prägung fehlt mir doch sehr *sentimentalisch werd*


Geswatcht wurde, wie immer, mit trockenem Finger ohne Base.

Die obere Reihe ist außer Plattform sehr schön schimmernd.
Bei der unteren Reihe sind auch alle außer Central schimmernd.
Besonders gut gefallen mir District und Picadilly.

Sonne gab's leider nicht, daher hab ich nur das obere Bild im Tageslicht ohne Blitz und nun dieses Bild mit Blitz für euch:
Bei diesem Bild erkennt man den Schimmer besser.

Mir kommt es so vor als würde diese Palette einen kleinen Hauch schlechter pigmentiert sein. Vielleicht bilde ich es mir aber auch nur ein, weil die Wabenstruktur fehlt und sie deswegen (meiner Meinung nach) anders im Auftrag ist.

Was sagt ihr zu der Palette: Gefällt sie euch? Wollt/Habt ihr sie auch?

Essie Poppy Razzy Collection

Als ich am Samstag wieder im österreichischen Handynetz war musste ich meine liebe Freundin Verena natürlich gleich mal nach den neuersten LEs etc. ausfragen. Sie erzählte mir von der Essie Poppy Razzy Collection, die angeblich "so geil" aussieht. Da mein Freund und ich sowieso eine kurze Pause einlegen mussten hielten wir irgendwo in Kärnten bei McDonalds und ich nutze die Zeit, die er mit Essen bestellen brauchte, gleich mal um mir die neue Kollektion anzusehen.
Was soll ich sagen, ich war begeistert.

Zusätzlich hat Bipa gerade -20% auf Essie Nagellacke. Auf Facebook steht zwar überall, dass dies nur im Onlineshop gilt, aber bei meinem und Jacis Bipa (danke für den Hinweis) gabs die minus 20 % auch im Geschäft. Da ich sowieso einen neuen weißen, deckenden Lack gebraucht habe, hab ich mir die Farbe 1 Blanc gekauft (sogar mein Freund sagt gestern "Jetzt kauf dir einen neuen weißen Lack, schau mal wie sich der alte schon zieht")

Und wirklich gab es schon die neue Poppy Razzy Le in meinem Heimatort. Sie war auch schon ziemlich geplündert für Waldviertler Verhältnisse (... wer schonmal hier war versteht was ich meine. Kennt ihr " Der Besuch der alten Dame" von Dürrenmatt? Ich glaub der war bei mir daheim, als er das geschrieben hat)

Gekauft habe ich mir die Farbe 225A Camera (Rot) und 224A Lights (Pink).
Pro Lack habe ich, dank der Aktion, 8 Euro gezahlt.

Man soll die Lacke über weißem Lack auftragen, damit sie mehr strahlen, dies hab ich auch getan.
Im Sonnenlicht sehen sie noch nicht soooo strahlend aus.
Blanc - Lights - Camera

Aufgetragen habe ich sie mit einer Schicht weiß und dann einer Schicht Farbe. Ich hab leider keine Nagelräder zu meinen Eltern mitgenommen, daher musste dieses schicke Plastikteil aushelfen. Aber hey, es hat die gleiche Wirkung, auch wenns nicht so hübsch aussieht.
Camera - Lights - Blanc

Hier erkennt man, dass es auf jeden Fall eine gute Sache ist, wenn man drunter eine Schicht weiß aufträgt.

Aber jetzt kommen wir zu den Bildern im Schatten. Ich habe nichts an Kontrast etc. herumgestellt, sondern nur die Fotos mit Autoeinstellung gemacht und am Computer kleiner gemacht, sie sehen also wirklich so aus....
 Mädels setzt die Sonnenbrille auf, es flasht!!
 

Versprechen gehalten würd ich mal sagen. Ich finde die Lacke wirklich toll!
Was meint ihr??

Minimousse & Schaf Nageldesign!

Hallo liebe Leute!
Ich melde mich mit 2 Nageldesigns, die ich gestern gemacht habe zurück aus dem Urlaub.

Das erste ist ein Nageldesign mit flauschigen Schäfchen (die Idee stammte von meinem Freund, nachdem wir FrauShoppings flauschige Nägel auf Facebook gesehen haben). Sie sehen zwar zuckersüß aus, aber waren nicht wirklich alltagstauglich...

Deswegen hab ich dann auch noch Minimousse Nägel gemacht. (das schwarze soll übrigends eine Schleife sein)


Freitag, 13. Juli 2012

Ich verabschiede mich...

für die nächsten 16 Tage in den Urlaub!
Ich habe dort leider kein Internet, daher müsst ihr die nächsten 2 Wochen ohne mich auskommen :)
Liebe Grüße und eine schöne Zeit wünsch ich euch :)


Donnerstag, 12. Juli 2012

Sleek Safari Palette

Ich habe mir die Sleek Palette Safari in einem Beautyforum Second Hand gekauft. Die Verkäuferin ist auch Bloggerin und ihr findet sie hier.


Die Plastikfolie war zwar noch dabei, aber es waren keine Namen drauf, also denk ich mal, dass die Farben keine Namen haben.
Die Swatches sind wie immer ohne Base und mit trockenem Finger aufgetragen.

Im Schatten:

In der Sonne:

Farbe 6 und 7 sind etwas schlechter sichtbar auf meiner Haut, ansonsten finde ich sie wiedermal toll!

Pigmentierung und Haltbarkeit ist wie immer bei Sleek sehr gut!

Ich habe auch gleich noch ein Amu mit den Farben 2,3,10 und 12 geschminkt.
Das Foto vom Amu sieht heute etwas anders aus, weil ich noch bei meinen Eltern bin und dort wo gutes Licht ist, ist kein Spiegel.
Die oberen Fotos sind im Garten im Schatten, die unteren drinnen beim Fenster gemacht :)


Ich bin sooo froh, dass ich diese Palette bekomme habe, jetzt will ich nur noch unbedingt die Jewels Palette :)

Gefällt euch die Palette und/oder das Amu? :)

Mittwoch, 11. Juli 2012

Essence - Miami Roller Girl

Nachdem Godfrina heute auf Facebook gepostet hat, dass sie das Blush aus der Miami Roller Girl schon bei Dm gesehen hat, ist meine liebe Freundin Verena gleich losgedüst und hat bei einem unserer Dorfdms nachgesehen. Sie hat die LE auch wirklich angetroffen und hat mir meine gewünschten Produkte mitgenommen. Die beiden Lipbalms und das Blush.

Am späten Nachmittag habe ich dann aber nochmal selbst einkaufen fahren müssen (irgendwann ist selbst Mamas Kühlschrank leer) und da habe ich mir die LE nochmal selbst angesehen. Mitgenommen hab ich aber nichts mehr. Die Lidschatten waren nicht sonderlich pigmentiert, die Nagellacke "nichts besonderes" und die Haarsträhnen brauch ich nun wirklich nicht.

Die Lipbalms:
Links 02 Miami Pink und rechts 01 Miami Heat, ein Stück kostet 2,15€ bei Dm Österreich.
Das Aussehen find ich ja schrecklich, als wären sie aus dem Kaugummiautomaten.
Allerdings mag ich den Auftrag und die Pflege (wie bei einem normalen Lippenpflegestift), die Farben (Bilder kommen gleich) und den Duft (pink riecht wie Kinderkaugummi (sag ich ja) und orange sehr tropisch)

Links pink, rechts orange:
Direktes Sonnenlicht:

Schatten:

(Entschuldigt bitte das Überbleibsel der letzten Fieberblase)
02 Miami Pink ist nicht so stark pigmentiert und verändert die Lippenfarbe nur wenig.
01 Miami Heat verändert die Lippenfarbe etwas mehr, aber trotzdem sehen sich beide sehr ähnlich.

Und natürlich das Herzstück der LE, das Blush.
Es kostet bei Dm Österreich 2,95 €.

Linke Seite - Mitte - Rechte Seite
Im Sonnenlicht:
Im Schatten:

Das Blush ist sehr gut pigmentiert. Das hätte ich nicht gedacht und daher war ich gleich mal overblushed. Aber so sieht man zumindest die Farbe gut :)

Bissal verblendet sieht's gleich natürlicher aus:
(Meine Haare :DD ich war vorher schwimmen sorry :D)

Habt ihr euch etwas aus der LE gekauft?:)

Mit Balea um die Welt

Ich habe wiedermal was bei Dm entdeckt, das Balea selbst noch nicht vorgestellt hat: Einen Teil der neuen Balea um die Welt LE.
Und zwar die Handlotion.



Sie riecht stark nach Ananas und weniger nach Kokos. Sie hat die gleiche Konsistenz wie die anderen Handlotions aus der Pumpflasche, die es bis jetzt von Balea gab, auch die Pflegewirkung scheint nach dem ersten Auftrag sehr ähnlich.
Ich werde euch dann noch den hinteren Teil der Flasche abfotographieren, aber ich bin grad so euphorisch, dass ich euch das gute Stück gleich zeigen will :)

Gekostet hat sie 1,95€ in Österreich.

Got2be Bügelhilfe

Vorige Woche habe ich beim Dm Scout mitgemacht. Man konnte das Got2Be Glatter Wahnsinn - Produkt testen. Ich dachte, dass es ein Glättungsbalm oder Hitzeschutz oder so etwas ähnliches ist. Dann hab ich aber erfahren, dass es ziemlich aggressiv  und das umgekehrte einer Dauerwelle sein soll. Da ich nur Wellen und ein paar kleine Locken habe und dadurch nur maximal einmal in der Woche meine Haare glätte, hab ich Dm geschrieben, dass ich das Produkt nicht verwenden werde und sie es vielleicht jemand anderem schicken können (das haben mehrere so gemacht). Wenn sie dies nicht gemacht hätte, hätte ich es einer Freundin geschenkt (aber ich will nicht, dass die sich immer ihre Haare glättet, da sie so schöne Locken hat *teuflischerblick muhahaha*)

Lange Rede, kurzer Sinn: Heute kam trotzdem ein Pakerl von Dm.
Aber drinnen war was anderes, nämlich die Got2Be Bügelhilfe.
Hier handelt es sich um ein schützendes Glättungsspray, also genau das, was ich bei dem anderen Zeug vermutet habe.

Da ich es vor 20 Minuten erhalten habe, wurde es natürlich noch nicht getestet. Ich hab aber schon ein paar Erfahrungsberichte im Internet gelesen und da hieß es, dass es wirklich gut gegen Hitze schützen soll. Der Glättungseffekt sei nicht so ausgeprägt (aber hey für das glättet man ja). Was ich ganz besonders toll finde ist, dass es keine Silikone enthält! Ich suche schon lange einen Hitzeschutz ohne Silikone und endlich hab ich durch diesen Zufall einen :)
Die Flasche finde ich auch total nett und werde die auf jeden Fall mit was anderem befüllen, wenn sie leer ist.

Ich finde es wirklich wahnsinnig toll und lieb von Dm, dass sie mir was anderes geschickt haben und das obwohl ICH einen Fehler gemacht habe und das Produkt falsch "interpretiert" habe.
DANKE :)

Montag, 9. Juli 2012

MUA Lidschattenpaletten

Vor ein paar Wochen habe ich mit 3 Freundinnen bei MUA (http://www.muastore.co.uk) bestellt.
Ich habe mir 2 Paletten, Undressed und Glamour Days, gekauft. Eine Palette kostet ca. 5-6 Euro und der Versand beträgt ca. 6 -7 Euro. (für die ganze Bestellung) (kommt auf den Wechselkurs an).
Der Versand verlief sehr zügig, aber leider war ein Lidschatten der Undressed Palette kaputt.

Undressed:

Die Swatches sind wie immer ohne Base und mit trockenem Finger gemacht.
Im Schatten:

Im Sonnenlicht:

Die Farben haben leider keine Namen sondern nur Nummern.
Nummer 3 ist nicht sichtbar, da er genau meiner Hautfarbe entspricht.
Nummer 5 ist meiner Hautfarbe ebenso sehr ähnlich, daher auch eher schlecht sichtbar.

Glamour Days:
Im Schatten:

Im Sonnenlicht:

 2 Lidschatten sind wieder kaum sichtbar, da sie die gleiche Farbe wie meine Haut haben.
Als besonders toll empfinde ich bei dieser Palette das türkis rechts oben.
Es hat einen tollen Duochromeeffekt, den ich euch nochmal extra rausfotographiert habe.


Mir gefallen beide Paletten von der Farbzusammenstellung her sehr gut. Die Pigmentierung ist ohne Base nicht ganz so stark wie bei meinen Sleek Paletten, mit Base sind sie die MUA Paletten aber genauso gut pigmentiert. Auch die Haltbarkeit ist gut.
Vom Auftrag her finde ich Sleek aber etwas besser. Ich mag es wenn Lidschatten buttrig sind und das sind die MUA Lidschatten eben nicht.
Es nervt mich ein kleines bisschen, dass der 4. Lidschatten rausgebrochen ist, aber das ist nunmal so. Vielleicht presse ich mir den Teil, den ich retten konnte wieder in die Palette.Die Verpackung der Paletten ist etwas billiger, aber die MUA Paletten sind auch billiger.


Ich würde sie mir auf jeden Fall wieder bestellen :)



Donnerstag, 5. Juli 2012

Pfau Amu

ACHTUNG: Ein neueres Pfauen Make -Up findet ihr hier: Schminken Pfau.

Ich hab heut für meine Schwester Pfauenohrringe besorgt und ihr aus Spaß das hier auf die Facebook Pinnwand gepostet. Nach einer Weile wollte ich es aber auch selbst ausprobieren und daraus geworden ist das:

So gut wie das "Original" ist es zwar nicht geworden, aber ich finde es trotzdem ganz hübsch. Auch wenn ich es im Alltag nicht tragen würde.
Was meint ihr?

Mittwoch, 4. Juli 2012

Neue FlipFlops

Ich hab schon lange schwarze FlipFlops mit fester Sohle gesucht. Meine neuen schwarzen Sandalen, die ich euch hier vorgestellt habe, haben mich heute total fertig gemacht. Auf der Geburtstagsfeier meines Vaters waren sie die ganze Nacht super bequem, aber heute bei dieser Hitze haben sie gedrückt und gescheuert bis zum Umfallen (ich bin aber auch viel gegangen). Dann hab ich zufällig in einem Billigladen diese hübschen FlipFlops gesehen und gleich angezogen.
Besonders gut gefallen mir die Steinchen vorne, da sie in so vielen Farben schimmern.
 Da sie nur 13 Euro gekostet haben ist es auch okay, wenn sie nur diese eine Saison überleben :)

Was sagt ihr? Gefallen sie euch?

Claires Mood Changing Lack

Diesen Lack habe ich mir am Beautyflohmarkt in Wien gekauft. Ich habe ihn schon oft in verschiedenen Foren bewundert, aber da ich ein kleiner Angsthase bin, was Auslandsbestellungen angeht und das enthaltene Pigmet in Österreich nicht geprüft (oder erlaubt ist), habe ich ihn nie bekommen. Daher hab ich mich sehr gefreut als ich den Lack dort gefunden habe und ihn um 5 Euro gekauft.

Bei dem Lack handelt es sich um einen Lack, der eben die Farbe je nach Wärme oder Kälte ändert.
Ich hab ihn gleichzeitig mit der neuen Peel off Base von der Essence "Ready for boarding" - Le versucht, da ich keinen anderen Unterlack mithatte. Das hat leider keine 2 Stunden gehalten. Ich habe beide aber noch nicht unabhängig vom anderen versucht, deswegen weiß ich jetzt nicht genau woran es lag.

Aussehen tut er jedenfalls mal so: (die Fotos sind schon etwas älter, ich weiß nicht mehr genau ob das 1 oder 2 Schichten waren, ich denke aber eher 2)

Dann hab ich mich etwas mit kaltem Wasser gespielt. Also einen Finger in den Pool getaucht und den anderen nicht.


Meiner Meinung nach erkennt man den Unterschied schon deutlich.

Dann hab ich auch noch die Spitze des Daumennagels unter den Wasserhahn gehalten. Auch hier finde ich sieht man den Unterschied gut.

Der Lack ist eine nette Spielerei, aber trotzdem irgendwie sinnlos. Aber hey, welcher Nagellack hat schon Sinn :D
In pink-violett hätte es mir aber noch besser gefallen!

Montag, 2. Juli 2012

Angry Birds Nageldesign und Dutt mit geflochtenen Strähnen.

Heute hab ich wiedermal was an meinen Haaren versucht. Leider ist mir die erste Strähne rausgerutscht und diesen Schopf oben hab ich auch noch weggesteckt. Es war ja erst ein Prototyp, aber ich wollte es euch trotzdem mal zeigen.



Und meine heutigen Nägel, will ich euch natürlich auch nicht vorbehalten.

 Was sagt ihr zu den beiden Dingen? :)

PS: Ich mache jetzt auch beim Douglas-Voting mit (mit meinen Cupcake Nägel). Man kann einmal täglich anstimmen, wäre toll, wenn ihr mich unterstützen würdet. Klick! Danke :)

Sonntag, 1. Juli 2012

Wie die Frisur dann wirklich aussah.

Ich habe euch ja gefragt ob meine Hochsteckfrisur hübsch genug für eine Hochzeit ist. Gestern war es dann so weit und meine Schwester hat geheiratet. Kurzfristig hab ich mich dann aber doch für viele kleine Blümchen, statt einer großen entschieden und ausgesehen hats so.


Wie gesagt war die Hochzeit gottseidank nicht sooo festlich. Es hatte nämlich 36 Grad und wir waren alle froh, dass wir den Nachmittag im Bikini im Garten verbringen durften.

Die Mädels der Familie zeigen ihre hübschen Füßchen. Welche sind meine? :)

Den Nachmittag am Boden des Gartens und im Pool hat die Frisur leider nicht überlebt. Lag wahrscheinlich an meiner lieben Familie :D

Gefällt euch die Frisur?