Donnerstag, 12. April 2012

Sleek - Au naturel Palette

Ich habe mir diese Palette im Februar gekauft und damals schon die Fotos für den heutigen Post gemacht, schreibe ihn aber erst jetzt, weil ich die Palette zuvor noch etwas testen wollte.
 
 Gekauft habe ich sie bei der Prosi Cosmetic World in Wien (Link dazu hier) um 9,50 €. Sie ist im Standardsortiment und somit dauerhaft erhältlich.

Normalerweise ist die Pigmentierung der Sleek Paletten sehr gut. Diese Palette hat bei den sehr hellen Farben aber leider etwas nachgelassen. Auftrag und Haltbarkeit sind aber wiederum in gewohnter Sleek-Qualität.
Die Swatches sind ohne Base!
 Nougat ist so unsichtbar auf meiner Haut, dass ich es sogar beim Bearbeiten des Fotos irgendwie etwas übersehen habe, daher ist nur ein kleiner Teil von Nougat sichtbar. (Warum nennt man so eine Farbe bitte Nougat?). Ab Taupe ist die Pigmentierung aber wieder grandios!

Ich finde diese Palette toll! Da ich viel "verreise", also jedes Wochenende herumpendle, wird sie jedes Wochenende 3 mal in Sporttaschen transportiert und bis jetzt hat noch keine meiner Sleekpaletten einen Schaden davongetragen.

Wenn ich meine Palette jetzt ansehe (und ja ich hab sie vor mir liegen, werde jetzt aber kein Bild posten, weil man das nicht so gut erkennt wie in Wirklichkeit ^^), erkenne ich deutlich, dass ich manche Farben kaum, andere dafür sehr gerne benutzt habe.
Natürlich muss man die Relation sehen, ich hab meine Oh so special sicherlich im Großen und Glanzen schon viel öfter verwendet, die habe ich aber auch schon viel länger...
Nougat habe ich überraschender Weise ziemlich oft benutzt (für den hellen Teil beim AMU wahrscheinlich :D), besonders oft benutzt habe ich Taupe, Conker und Mineral Earth.
Komplett unbenutzt sind Nubuck (zu hell), Bark (sehr viele ähnliche Töne) , Regal (zu aubergine) und Noir (auch noch in den beiden anderen Sleek Paletten)

Oft wird gefragt, ob sie der Naked 2 Palette ähnlich ist.
Für Menschen, die nur die Farben Gelb-Orange-Rot-Rosa-Lila-Blau-Grün-Braun-Schwarz-Weiß kennen (passendes, lustiges Bild dazu: klick), sieht sie wahrscheinlich gleich aus, für mich aber nicht. Aber macht euch selbst ein Bild:


Für jemanden, der neutrale Töne genau so liebt wie ich, ist die "Au naturel" sicherlich eine super Palette und ihr Geld auf jeden Fall wert!

Soll ich euch die "Oh so special" und die "Curacao" Palette auch noch zeigen? ;)

Kommentare :

  1. Schöne Palette♥
    Ich habe dir meinen Blogaward verliehen♥♥♥
    http://beautyfairy89.blogspot.de/2012/04/mein-award-fur-euch.html

    AntwortenLöschen
  2. Nougat hat tatsächlich diese helle Farbe. Aber nicht das deutsche, sondern das englische, holländische, griechische... das ist so ein ei-zucker-mix, der sehr an den zähnen klebt.

    ich hab die palette auch gekauft, weil die meisten töne matt sind. aber irgendwie krieg ich da nur einen look raus mit den matten :/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ah, danke für die Antwort, man lernt nie aus! :)

      Und an den Glitzer traust du dich nicht ran?

      Löschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)