Mittwoch, 7. März 2012

Eine kulinarische Weltreise!

Bio - Gurken aus Deutschland, Bio Brokkolisamen aus Italien und Bio-Tomaten aus Frankreich... was machen wir damit? Neeeein, nicht essen oder kochen... Wir schmierens uns ins Gesicht!
Wie ich schon berichtet habe, gibt es von Balea eine neue Gesichtsserie. Balea nature umfasst eine Tagescreme, eine Nachtcreme und ein Reinigungsfluid. (Ein Gesichtswasser hätte ich gerne noch) Laut Verpackungsangabe ist jedes Produkt der Reihe zu 95% natürlichen Ursprungs.
Die Produkte sind ohne:
  • Silikone
  • Parabene
  • Mineralöle 
  • Farbstoffe
Da ich mit meiner momentanen Gesichtspflege sowieso nicht zufrieden bin, habe ich mich sehr gefreut, als ich heute die neue Serie bei Dm gefunden habe.

Das Reinigungsfluid
Entfernt laut der Verpackung Make-Up und Verschmutzungen und die Gurke wird in "naturschonender ökologischer Landwirtschaft" hergestellt. Gibt's nicht ökologische Landwirtschaft???
Es beinhaltet 200ml und kostet in Österreich 1,45€.
Es riecht (leider oder zum Glück, wie mans sieht) nicht nach Gurke, sondern hat einen typischen pflegenden Geruch (das grüne Balea Young Gesichtsfluid, das es vor Jahren gab, roch auch so).
Zur Pflegewirkung oder Reinigungskraft kann ich zum derzeitigen Moment noch nichts sagen, ich will zuerst noch ausgiebig testen!

Die Tagescreme
Sie beinhaltet die Bio Tomate aus Frankreich und Bio Olivenöl (Ma, da kriegt man ja Hunger). Auch steht auf der Verpackung "der UV-Schutz mit verstärktem UVA-Filter beigt vorzeitiger lichebedingter Hautalterung vor." Die Creme eignet sich auch "ideal als Make-Up Unterlage". Enthalten sind 50ml und gekostet hat sie 2,75€.
Sie hat den gleichen Duft wie die Reinigungslotion.

Die Nachtcreme
Diese Creme hat den Bestandteil Bio-Brokkolisamen - Öl. Ebenso ist Olivenöl enthalten. Die Creme soll schnell einziehen und keinen Film hinterlassen. Auch diese Creme beinhaltet 50ml und kostet 2,75€. Auch sie riecht so wie die Reinigungslotion und nicht nach Brokkoli!


Bei der Tagescreme hat die Dame die Augen offen, bei der Nachtcreme zu :D
Die Verpackung finde ich gut. Tuben sind zwar etwas schwieriger zu entleeren, wenn sie dem Ende zu gehen, aber man muss nicht immer mit den Fingern reintapschen.
Sowohl in der Tagescreme, als auch in der Nachtcreme findet man noch Infos auf der Innenseite der Verpackung. Der Sinn dahinter ist mir bis jetzt aber verborgen geblieben. Vielleicht wollten sie es noch unbedingt sagen und der Platz auf der Verpackung war zu klein und ein extra Zettel wäre zu viel Aufwand gewesen. Es steht zusammengefasst drinnen, dass Gemüse gesund ist und sie es deswegen verwendet haben.

 Ich werde die Serie in den nächsten Wochen auf Herz und Nieren testen und dann berichten :)

1 Kommentar :

  1. Huhu,

    ich bin im Beautyforum auf deinen Blog gestoßen. Zur Zeit benutze ich auch die Nature Tagescreme und wollte mal fragen, ob du die Cremes noch benutzt und zufrieden bist?`

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)