Samstag, 31. Dezember 2011

Alverde Matroschka meets Beauty - Le!

Endlich ist die neue Alverde Limited Edition auch in Österreich eingetroffen. Wie ihr vielleicht wisst, mahlen bei uns die Mühlen immer etwas langsamer, aber was solls. Solange wir schlussendlich alles bekommen, sind wir Österreicher ja ein friedfertiges Volk :)
Jedenfalls hab ich nun auch endlich Bekanntschaft mit der neuen LE machen dürfen. Leider hab ich kein Bild des Aufstellers gemacht, weil es mir unangenehm ist drinnen im Dm zu fotographieren.
Im Allgemeinen gefällt mir die LE sehr gut. Besonders gelungen finde ich die Aufmachung mit den ganzen hübschen Puppen. Also vom Design her eine wirklich tolle Limited Edition. Gekauft habe ich die goldene Wimperntusche, das Schimmerpuder und den goldenen Kajal.
Alle Bilder können angeklickt werden, und in groß bestaunt werden :)

Beginnen wir mit dem Verlierer, dem Kajal:
Also mir persönlich ist er viel zu hart, als Kind hätt ich wahrscheinlich alles dafür getan so einen Buntstift zu haben. Er sieht zwar schön aus, aber zum Arbeiten am Auge ist er mir zu fest. Da kann ich euch eher den goldenen aus der Essence Metallics Reihe empfehlen.


Als nächstes werfen wir den Blick auf die goldene Mascara:
Die wollte ich unbedingt haben, aber ich finde, dass man sie nicht sieht. Die Wimpern sind nach dem Tuschen so hell, dass sie wirklich nicht mehr auffallen. Ich habe dann versucht noch leicht mit einer schwarzen Wimperntusche drüber zu gehen, und nur die Spitzen gold zu lassen. Das hat sehr schön ausgesehen, aber leider nicht mal 20 Minuten gehalten. (Am Foto trag ich die Mascara und den Kajal)


Und zu guter letzt, das Schimmerpuder:
Das gefällt mir wirklich gut. Es schimmert nämlich wirklich und glitzert nicht. Die Verpackung war aber der eigentliche Grund, warum ich es gekauft habe, die ist so nett!
Leider hab ich kein gutes Foto machen können, auf dem ihr den Schimmer seht :/



Also das Design und die Idee der LE finde ich sehr gelungen, an der Umsetzung happerts leider noch ein bisschen :)
Was sagt ihr? Gefallen euch die Matroschka-Puppen? :)

Kommentare :

  1. Vielen Dank für Dein Review und die Bilder!!! Ich mag das Design der LE, habe mir allerdings nur den Schimmerpuder gekauft. Den Effekt fand ich auf Swatches auch schwer widerzugeben. Kannst ja mal schauen, hier habe ich es probiert:

    http://infarbe.blogspot.com/2011/12/alverde-matroschka-le-schimmerpuder.html

    Dein Blog gefällt mir übrigens sehr gut und Du hast nun eine neue Leserin.

    Liebe Grüße und einen schönen Neujahrstag
    Flausenfee

    AntwortenLöschen
  2. Sehr schöner Beitrag ^^

    Die LE sieht verpackungstechnisch wirklich toll aus, allerdings war leider nix für mich dabei diesmal...Schimmerpuder mag ich nicht und Gold steht mir farbentechnisch leider nicht.

    Ich find es echt lustig, auf jedem Foto, das ich bei Blogs von dem Schimmerpuder gesehen habe, siehts aus, als halten alle ne leere box in die kamera...da das Puder aussieht wie der Boden einer Box :-D es hebt sich ja net ab ^^

    AntwortenLöschen
  3. Schimmerpuder ftw, das konnte ich auch nicht dortlassen. Könnte mMn etwas mehr "blingbling" sein, aber für den Alltag mag ichs ganz gerne.

    AntwortenLöschen
  4. Es ist gut so ein interessantes Thema wie dieses im Internet heutzutage zu finden. Ich war sehr an dem interessiert was du uns mitgeteilt hast. Danke für das auf jeden Fall.
    russische frauen

    AntwortenLöschen

Ich freue mich sehr über eure Kommentare! :)
Aufgrund eines akuten Spam-Problems, muss ich sie aber vorher händisch freischalten. Kann also etwas dauern, bis sie online sind :)